WAZ E-Paper

WAZ E-Paper

von Funke Services GmbH

  • Kategorie: News
  • Veröffentlichung: 2011-05-10
  • Aktuelle Version: 9.11.0
  • Alterseinstufung: 4+
  • Dateigröße: 55.68 MB
  • Entwickler: Funke Services GmbH
  • Kompatibilität: Lauffähig ab iOS 12.0 oder neuer.
Score: 4.20507
4.20507
von 6,037 Bewertungen

Beschreibung

Laden Sie sich jetzt die WAZ-E-Paper-App herunter und bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand. Kommentare, Hintergründe, Reportagen, Serien und Sport - mit lokalen Nachrichten sowie allen News aus Deutschland und der Welt sind Sie immer bestens informiert. - Aktuell: Ihr E-Paper – bereits vor 20.00 Uhr am Vorabend lesen. Bis zum nächsten Morgen aktualisieren wir z.B. Sportergebnisse für VFL Bochum, Dortmund oder Schalke. - Anpassung der Schriftgröße: Passen Sie die Schriftgröße der Artikel an Ihre Lesegewohnheiten an. - Vorlesefunktion: Lassen Sie sich die topaktuellen Nachrichten im Artikelmodus vorlesen, indem Sie einfach auf das Lautsprechersymbol klicken. - 7 Tage die Woche: Bleiben Sie auch am Sonntag auf dem Laufenden. - Papierlos: Genießen Sie alle Vorteile der Tageszeitung ohne Papierverbrauch. - Interaktive Rätsel: Lösen Sie die Kreuzworträtsel und die wöchentliche digitale Rätselbeilage auf Ihrem Smartphone oder Tablet. - Podcast: In der E-Paper-App finden Sie eine Vielzahl redaktioneller Podcasts – vom täglichen Nachrichtenüberblick bis zu vielen Spezialthemen. - Teilen: Schalten Sie die digitale Zeitung auf bis zu fünf Geräten frei und lesen Sie das E-Paper in der ganzen Familie. - Digitales Extra: Wir stellen Ihnen regelmäßig und kostenlos Zeitschriften und Magazine als E-Paper zur Verfügung. In Ihrer E-Paper-App können Sie alle Lokalausgaben Ihrer WAZ lesen, auch aus anderen Regionen, wie z.B. WAZ Bochum, WAZ Witten, WAZ Duisburg oder WAZ Herne. Lesen Sie Ihre Zeitung überall - in der U-Bahn, im Café oder im Urlaub. Alle heruntergeladenen Ausgaben können jederzeit auch ohne Internetverbindung gelesen werden. Auf digitale Prospekte und Beilagen müssen Sie auch nicht verzichten, Sie finden alles mit nur einem Klick in unserem Start-Menü. Laden Sie sich jetzt die App herunter und verpassen Sie keine Nachrichten aus Ihrer Region. Sie besitzen bereits ein E-Paper-Abonnement der WAZ? Nutzen Sie die Funktion „Anmeldung als Abonnenten“ in der App und melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten (E-Mail-Adresse und Passwort) an! Sie besitzen noch kein E-Paper-Abonnement der WAZ? Testen Sie die App jetzt unverbindlich. Bei Fragen oder Anregungen kontaktieren Sie uns gerne unter appsupport@waz.de Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier: https://www.waz.de/abo/datenschutzerklaerung Unsere AGBs können Sie hier einsehen: https://www.waz.de/abo/allgemeine-geschaeftsbedingungen Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit Ihrer E-Paper-App und freuen uns natürlich über Ihr Feedback und Ihre Anregungen.

Screenshots

Reviews

  • Lokalsport

    4
    von hockeyfive
    Hockeyberichterstattung im Essener Lokalsport fehlt seit einem Jahr.
  • Schwarze Seiten

    4
    von Schwarze Seiten
    AAb u Ab ab Aund zu sind bei den täglichen a
  • WAZ online

    4
    von Redwilli 7
    Die App ist eigentlich ganz gut, aber es gibt zwei Verbesserungsmöglichkeiten: 1. Tabellen der Artikel oder Sportliegen kann man in der Nahansicht nicht lesen, weil sie als Excel ähnliche Tabelle mit gleichmäßigen Zellen unleserlich ist. 2. Ein Nachtmodus wäre wünschenswert, also helle Schrift auf dunklem Untergrund.
  • Die Teilenfunktion ist leider unbrauchbar

    2
    von Indy-Fan007
    Manchmal möchte man einen Zeitungsartikel mit Menschen teilen, die kein Abo haben. Bei der FAZ ist dies völlig unproblematisch. Hier geht das nicht. Man fragt sich, warum. Der Entwickler hat auf die Kritik geantwortet, dafür ein Lob. Der Hinweis auf das E-Paper im Web hilft aber nicht viel weiter: ich lese in der App. Wenn ich dann erst in den Browser gehen muss, ist das sehr umständlich. Wie gesagt, die Konkurrenz von der FAZ bekommt es problemlos hin…
  • Soweit zufriedenstellend

    4
    von djehsdhehewjdudisi
    Ich find es schade, dass ich jetzt die Fernsehzeitung nicht mehr in Papierformat bekomme!
  • WAZ E-Paper Speichermanagement auf iOS ungenügend

    4
    von AStraBo
    Die App hat nur einen leicht behebbaren Makel: Die Ausgaben des definierten Zeitraums (z.B. der letzten 14 Tage) laden sich nicht automatisch. Es ist lästig, diese immer wieder ( z.B. nach kompletten Ausschalten des iPads) erst wieder manuell zum erneuten Download anstauben zu müssen. Mein Wunsch für 2024 also: Automatische Downloadfunktion der neuen Ausgabe bei Verfügbarkeit und automatisches Bereithalten der letzten Ausgaben und der mit Schloss versehenen Ausgaben für den definierbaren Zeitraum (z.B. 14 Tage). Ansonsten ist es eine sehr gelungene App. Wir nutzen nur noch die elektr. Varianten der sogenannten Print-Medien.
  • Bewertung e-paper

    5
    von regian45
    Uns gefällt die elektron. Ausgabe der WAZ wegen… der früheren Ausgabe am Vorabend, der Möglichkeit der Schriftvergrößerung, der Vorlesemöglichkeit, Verfügbarkeit früherer Ausgaben, der Rätsel, ohne bei Fehlern radieren zu müssen, Einziger Nachteil der e-Ausgabe: Es kann nur eine Person lesen, da nur 1 tablet vorhanden ist. Deshalb benötigen wir leider weiterhin auch die Papierausgabe zum gemeinsamen Lesen am Frühstückstisch. A. u. W. Brune
  • Prima Alternative….

    5
    von Gynandrie
    …..zur gedruckten Ausgabe. Digital gibt es auch eine Sonntagsausgabe.
  • WAZ e-Paper

    5
    von nobbi49
    Kein Streit am Frühstückstisch, denn einer Analog der Andere Digital. Passt super. Wenn die Druckfunktion etwas komfortabler wäre, wäre alles ganz Perfekt.
  • Sehr unzufrieden

    2
    von eckizabie
    Ich bin seit Jahrzehnten Abonnent der WAZ - erst in Papier und seit einigen Jahren digital. Bei der WAZ handelt es sich in weiten Teilen um eine Lokalzeitung - und dieser Lokalteil wurde und wird über die Jahre immer mangelhafter. Besonders zu bemängeln ist der Lokalsport: er findet in der WAZ nicht mehr oder nur in Bezug auf höher spielende Vereine statt. Ich bin im Vorstand eines 1.000 Mitglieder zählenden Sportvereins. Die Kritik kommt auch von vielen Mitgliedern. Mit freundlichen Grüßen Eckhard C. von Zabiensky

keyboard_arrow_up