LÜK Schul-App 4. Klasse

LÜK Schul-App 4. Klasse

von Westermann Digital GmbH

  • Kategorie: Education
  • Veröffentlichung: 2014-11-23
  • Aktuelle Version: 2.0
  • Alterseinstufung: 4+
  • Dateigröße: 30.31 MB
  • Entwickler: Westermann Digital GmbH
  • Kompatibilität: Lauffähig ab iOS 9.0 oder neuer.

Beschreibung

LÜK - Seit 45 Jahren erprobt und pädagogisch empfohlen – jetzt auch für den Grundschulunterricht der 4. Klasse! Das Lernsystem mit Spiel, Spaß und „eingebauter“ Lernkontrolle kennen viele noch als klassischen roten „Kasten“ mit bedruckten Aufgabenplättchen und unterschiedlichen Übungsheften aus ihrer Schulzeit. Nun hält die LÜK Schul-App, die speziell für GrundschülerInnen konzipiert wurde, Einzug in den Unterricht - zeitgemäß und mit dem gewohnten spielerischen Lernerfolg. Diese App bildet den vierten Teil des Lernsystems, bestehend aus vier eigenständigen Apps, die speziell auf den Wissensstand der einzelnen Grundschulklassen zugeschnitten sind. Neu ist, dass alle Inhalte mit dem Kauf der App auf einmal erworben werden und umständliche In-App-Käufe somit entfallen. Über das Volume Purchase Programm für Bildungseinrichtungen können Schulen die App für ihre Klassen erwerben. Erfolg aus Motivation Wie bisher wird das LÜK-Programm von erfahrenen PädagogInnen betreut und nach dem aktuellen Stand der Lernforschung kontinuierlich weiterentwickelt. Die Aufgaben setzen sich, den Anforderungen der vierten Klasse entsprechend, aus den Bereichen Logisches Denken, Mathematik sowie deutsche und englische Sprache zusammen und bauen systematisch auf den in Klasse eins, zwei und drei erworbenen Fähigkeiten auf. Zudem bereiten sich die Kinder mit den Aufgaben „Fit für den Übergang in Klasse 5“ auf den bevorstehenden Schulwechsel vor und können die Themenfelder nochmals intensiv trainieren, die das Fundament für ihre weitere Schullaufbahn bilden. Durch die Möglichkeit zur Selbstkontrolle stellen sich unmittelbar Erfolgserlebnisse ein, die die Schüler motivieren und dazu ermutigen, auch die nachfolgenden Herausforderungen zu meistern. Macht ein Schüler/eine Schülerin beim Lösen einer Aufgabe mal einen Fehler, kann er oder sie die Aufgabe in aller Ruhe noch einmal lösen, um zu dem erwünschten Erfolgserlebnis zu gelangen. Flexible Unterrichtsgestaltung Um ein kontrolliertes Lernen sicherzustellen und den Ablauf des Unterrichts jederzeit flexibel gestalten zu können, hat der Lehrer die Möglichkeit zu bestimmen, welche Aufgaben im Unterricht bearbeitet werden sollen. Dazu kann er sich mit einem Code authentifizieren und die Spiele, die für den weiteren Verlauf der Unterrichtsstunde nicht relevant sind, vorübergehend sperren. Wir wünschen viel Spaß beim Lernen mit LÜK. Das Team vom Westermann Lernspielverlag und die Programmierer von Panvision.

Screenshots

keyboard_arrow_up