OsmAnd Maps Reise & Navigation

OsmAnd Maps Reise & Navigation

von OsmAND B.V.

  • Kategorie: Travel
  • Veröffentlichung: 2015-04-21
  • Aktuelle Version: 4.7.6
  • Alterseinstufung: 12+
  • Dateigröße: 220.19 MB
  • Entwickler: OsmAND B.V.
  • Kompatibilität: Lauffähig ab iOS 15.0 oder neuer.
Score: 4.45505
4.45505
von 4,360 Bewertungen

Beschreibung

OsmAnd ist eine Offline-Weltkartenanwendung auf Basis von OpenStreetMap (OSM), mit der Sie unter Berücksichtigung der bevorzugten Straßen und Fahrzeugabmessungen navigieren können. Planen Sie Routen basierend auf Steigungen und zeichnen Sie GPX-Tracks ohne Internetverbindung auf. OsmAnd ist eine Open-Source-App. Wir sammeln keine Nutzerdaten und Sie entscheiden, auf welche Daten die App Zugriff hat. Haupteigenschaften: Kartenansicht • Auswahl der auf der Karte anzuzeigenden Orte: Sehenswürdigkeiten, Essen, Gesundheit und mehr; • Suche nach Orten nach Adresse, Name, Koordinaten oder Kategorie; • Kartenstile für die Bequemlichkeit verschiedener Aktivitäten: Tourenansicht, Seekarte, Winter und Ski, topografisch, Wüste, Offroad und andere; • Schattierungsrelief und steckbare Konturlinien; • Möglichkeit, verschiedene Kartenquellen übereinander zu legen; GPS Navigation • Zeichnen einer Route zu einem Ort ohne Internetverbindung; • Anpassbare Navigationsprofile für verschiedene Fahrzeuge: Autos, Motorräder, Fahrräder, 4x4, Fußgänger, Boote, öffentliche Verkehrsmittel und mehr; • Ändern Sie die erstellte Route unter Berücksichtigung des Ausschlusses bestimmter Straßen oder Straßenoberflächen; • Anpassbare Informations-Widgets über die Route: Entfernung, Geschwindigkeit, verbleibende Fahrzeit, Entfernung zum Abbiegen und mehr; Routenplanung und Aufzeichnung • Zeichnen einer Route Punkt für Punkt mit einem oder mehreren Navigationsprofilen; • Routenaufzeichnung mit GPX-Tracks; • GPX-Tracks verwalten: eigene oder importierte GPX-Tracks auf der Karte anzeigen und durch diese navigieren; • Visuelle Daten über die Route - Abfahrten/Aufstiege, Entfernungen; • Möglichkeit, GPX-Tracks in OpenStreetMap zu teilen; Erstellen von Punkten mit unterschiedlicher Funktionalität • Favoriten; • Markierungen; OpenStreetMap • Bearbeiten von OSM; • Kartenaktualisierung mit einer Häufigkeit von bis zu einer Stunde; Zusatzfunktionen • Kompass- und Radiuslineal; • Mapillary-Schnittstelle; • Nachtthema; • Große Benutzer-Community auf der ganzen Welt, Dokumentation und Support; Kostenpflichtige Funktionen: Maps+ (In-App oder Abonnement) • Apple CarPlay-Unterstützung; • Unbegrenzte Kartendownloads; • Topodaten (Höhenlinien und Gelände); • Nautische Tiefen; • Offline-Wikipedia; OsmAnd Pro (Abonnement) • Alle Maps+-Funktionen; • OsmAnd Cloud (Sicherung und Wiederherstellung); • Wettervorhersage auf der Karte online/offline; • Routenlinie anpassen; • Stündliche Kartenaktualisierungen.

Screenshots

Reviews

  • Zu kompliziert

    3
    von Drmotte
    Ich dachte hier gibt es eine Navigation als Google Alternative. Hier fehlt aber Vollzug das Verständnis für usability und user experience. Dies app ist viel zu kompliziert. Einfach eine Route eintrage und dann losfahren. Geht nicht. Einfach mal eine alte Route löschen dauert eine Ewigkeit , weil es sich einfach nicht erschließt, und das ohne Bedienungsanleitung, wie man das hinbekommt was man erreichen will., nämlich einfach mal die alte Route zu löschen. Viel zu kompliziert. Deswegen auch nur 3 Sterne. Auch die Downloads verbrauchen zu viel Speicherplatz auf dem iPhone. Und Speicherplatz bei Apple ist teuer. Kann man das bitte so programmieren dass die App effektiv u effizient ist? Danke.
  • Performance Probleme und die besten Karten

    3
    von Inquisitions_Udo
    Ich nutze die App seit mehreren Jahren. Die besten Karten und (bisher) eine sehr stabile Navigation. Seit mehreren Monaten macht es immer weniger Spaß. Besonders bei längeren Routen stürzt die App ab (IPhone 12 Mini). Die anhaltenden Performance Probleme nerven.
  • Bedienungsanleitung

    4
    von Six Star Dreamer
    Mir fehlt die Möglichkeit, die App zu bedienen. So kann ich nicht herausfinden, ob es eine Sprachausgabe gibt. Da ich nicht im Appzeitalter aufgewachsen bin, bin ich auf Unterstützung angewiesen…. Da sehe ich noch Verbesserungspotenzial …. FAQ oder so, oder Hinweise für die Nutzung/Bedienung der Software
  • Eigentlich mit Abstand BESTE…

    5
    von Bultzen
    … zumindest nach Locus, welches leider nicht für iOS verfügbar ist, aber seit dem neuesten Update frierte es nach dem Start ein (iPhone 12 mini) und nach der neuinstallation geht im Hoch-Format die untere Leiste (Menü, herauszoomen usw) nicht. Schade, sonst 5 Sterne Update: nun geht es aus irgendwelchen Gründen. Teste noch auf Bugfreiheit.
  • Bislang happy, neueste Updates problematisch

    4
    von TobiT-bln
    Update: App gelöscht und neu installiert inkl. aller Karten hat das Problem behoben. Läuft wieder! Prinzipiell tolle App mit großem Funktionsumfang. Die letzten Updates machen das Navigieren aber praktisch nicht mehr möglich: Die Routenberechnung dauert plötzlich Ewigkeiten (zuletzt ca. 7min für 17km in einer Großstadt). Außerdem stürzt die App beim Navigieren häufig ab. Bitte nicht Stabilität und Geschwindigkeit vernachlässigen, wenn neue Features eingeführt werden! Device: iPhone OS: iOS OS Version: 17.4.1 OsmAnd Build: 4.7.5.5
  • the more you develop

    4
    von BSA_RRA10
    the more f..cked the routing gets. tried just to navigate from Tanger to Ceuta: can't be true, it sends me from Tanger to Spain with the ferry and from Spain to Ceuta with another ferry! THIS IS BONKERS!!!! There is a road!!!! 21.5.24 update : works again, coloured routes and tracks are shown again Routing calculation however still bad, plans a lot of useless detours with appr. 15-20% longer ways
  • Es wird besser

    2
    von ug696
    Es gibt eine so grosse Funktionalität. Klasse. Aber die Basics müssen auch funktionieren. Nutze ein benutzerdefiniertes Profil fürs Womo. Beim Versuch die Fahrzeugdaten anzupassen (max axle load und max weihgt at full load) steigt die App in jedem Fall komplett aus. Basics
  • Im offroad Modus durch Botswana

    4
    von Paternosterxxl
    Tolles sehr detailliertes Material hat uns in den Nationalparks von Botswana gerettet. Zwar ist die Automatische Navigation eher schwierig aber mit Beifahrerin an der Karte war es super
  • Schade

    5
    von Whatsapper Inc
    Das Programm ist vielseitig und gefällt mir sehr gut. Speichern von Favoriten, oder Routen funktioniert nach dem letzten update ohne Absturz der app, alles lässt sich schön geordnet sichern. Den 3D Modus können andere Navi apps viel besser, aber die verschiedenen Kartenansichten in 2D, schnell je Rubrik wählbar, machen Spaß. Schade jedoch, dass nach dem letzten update die offline Navigation für eine Strecke von ca. 100km Straße nicht mehr funktioniert. Ich hoffe hier wird schnell korrigiert. update: nach nochmaliger Installation läuft die app wieder wie gewünscht, offline Navigation funktioniert-auch bei längeren Strecken. Mautstraßen werden nicht immer zuverlässig erkannt, aber da haben auch andere apps ihre Probleme. Fazit: sehr tolle app, zum Planen von Wanderungen, allgemeiner Fahrstreckenplanung mit dem Camper, auch zum Navigieren in Skigebieten habe ich sie mit der extra Kartenansicht Ski gern genutzt.
  • Navigation for longer distances is useless

    1
    von _Smo_
    When it comes to navigation, Osmand is roughly on a par with my Blaupunkt car radio from 2000. Calculating routes over 300 km distance is almost impossible. You sit in front of it for 15 minutes and, if you're lucky, it doesn't crash. If you then want to navigate this route and take a wrong turn or a road is closed, then everything starts all over again while you are driving. Complete confusion in a big city. Every free sat nav now does this instantly. Osmand is completely useless. Always new features, but nobody fixes the completely senseless navigation. For years. Hands off.

keyboard_arrow_up