Bosch eBike Connect

Bosch eBike Connect

von Robert Bosch GmbH

  • Kategorie: Lifestyle
  • Veröffentlichung: 2015-01-14
  • Aktuelle Version: 2.0.4
  • Alterseinstufung: 4+
  • Dateigröße: 149.11 MB
  • Entwickler: Robert Bosch GmbH
  • Kompatibilität: Lauffähig ab iOS 10.0 oder neuer.
Score: 2.5
2.5
von 315 Bewertungen

Beschreibung

Mit der eBike Connect App verbinden Sie Nyon via Bluetooth mit Ihrem Smartphone. Verändern Sie Ihre Einstellungen, übertragen Sie Routen oder nutzen Sie zusätzliche Premium-Funktionen für Ihr ganz persönliches, vernetztes und interaktives eBike-Erlebnis. Damit Sie stets auf die neuesten Funktionen und Verbesserungen zugreifen können, empfehlen wir Ihnen Ihren Nyon-Bordcomputer auf die neueste Softwareversion zu aktualisieren. Wie Sie die Software auf Ihrem Gerät aktualisieren können, erfahren Sie in unseren FAQ: https://www.ebike-connect.com/de/faq.html#G_09_01_DE. Die aktuelle Softwareversion Ihres Nyons finden Sie unter „Mein eBike“. FEED - Sie erhalten Informationen und aktuelle News rund um das Thema eBike, sowie persönliche Benachrichtigungen AKTIVITÄTEN - Ihre eBike-Fahrten werden in allen Details angezeigt - Nicht synchronisierte sowie nicht abgeschlossene Aktivitäten werden gekennzeichnet KARTE & NAVIGATION - Bequeme Adresseingabe und -übertragung auf Nyon - Berechnung und Anzeige der verbleibenden Reichweite PREMIUM-FUNKTIONEN - Individuelle Fahrmodi für Ihren Bosch eBike-Antrieb - Berechnung der Restreichweite auf Basis von topografischen Gegebenheiten und des gewählten Unterstützungslevels EINSTELLUNGEN - Persönliche Angaben - Privat- und Arbeitsadresse ändern - Einstellung von benutzerdefinierten Screens auf Nyon - Konfiguration individueller Fahrmodi (Premiumfunktion) - Verbindungseinstellungen zu Nyon HILFE - FAQs Hinweis: Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass folgende Funktionen temporär deaktiviert werden müssen. - Kartenmanager: Die gesamte Funktion steht in dieser App-Version nicht zur Verfügung. Bereits heruntergeladenen Karten werden nach dem Update gelöscht. - Anzeige von eingehenden Nachrichten: Die gesamte Funktion steht in dieser App-Version nicht zur Verfügung. - Fitnessdaten löschen: Die gesamte Funktion steht in dieser App-Version nicht zur Verfügung. Sie können allerdings Ihre Daten im eBike Connect Portal unter „Mein Profil“ löschen. - Login mit Facebook: Die gesamte Funktion steht in dieser App-Version nicht zur Verfügung. Sie können Sich allerdings wie gewohnt im Portal mit Facebook anmelden. - Zoom-Funktion innerhalb einer Aktivität: Sie können die Zoom-Funktion im Kartenabschnitt einer Aktivität temporär nicht nutzen. Zur Beachtung: Diese App kann nur für eBikes mit Bosch-Antrieb und Nyon eBike-Computer verwendet werden. Den Endbenutzer-Lizenzvertrag für die Bosch eBike Connect App finden Sie hier: https://www.ebike-connect.com/documents/EULA_AN_de.pdf

Screenshots

Reviews

  • Kiox

    4
    von Dj Donnerfo...
    Wann kommt das Update für die Kiox Modelle? Oder gibts da ne andere App? Mit freundlichen Grüßen
  • Keine Kiox Unterstützung

    1
    von bonsai216
    Mein neues eBike hat das neue Bosch Kiox Display. Im Display erscheint man soll diese App installieren zur Verbindung mit dem Smartphone. Leider wird das Kiox in der App (noch) nicht unterstützt. Wann soll das gehen? Solang gibt es nur einen Stern. Ich hätte von Bosch schon mehr erwartet.
  • verschlimmbessert

    3
    von Matis!
    Schönes neues Design und tolle neue Features. Einiges wurde aber auch schlechter bzw. leider unbrauchbar gemacht: Die App war super, um parallel zum Nyon den Weg in besserer Auflösung auf einem grösseren Display zu verfolgen. Leider geht das nicht mehr, der Weg wird in der Karte nicht mehr aktuell angezeigt und der Cursor wandert nicht mit, das Display schaltet ab. Sehr schlecht!!! Der Cursor auf den Nyon ist noch grauenhafter geworden, noch grösser, nicht transparent und nicht präzise, der aktuelle Standort liegt irgendwo unter dem riesigen Zeiger. Wer denkt sich so was aus?
  • Kiox

    1
    von BILIA50
    Keine Kiox und Apple health (Apple watch )Unterstützung! Sehr schwach von Bosch.
  • Kiox

    1
    von Black-15
    Wann kommt die Kiox Anbindung... lange versprochen aber es geschieht nichts. Keine gute Werbung.
  • Vorschläge

    4
    von Daggi 61
    Ich würde mir wünschen das es eine Wochenübersicht gibt sowie Monats und Jahresübersicht gibt um eine nich bessere Übersicht zu bekommen. Dagmar
  • Noch ausbaufähig

    3
    von Danny688
    Ich habe die App jetzt seit gut einer Woche in Gebrauch und ich möchte mal behaupten, dass ich mich ausgiebig mit der App beschäftigt habe. Grundsätzlich kann man sagen das die App schon gut gelungen ist, allerdings vermisse ich Funktionen wie: - Automatisches Licht (Dämmerungsabhängig) - gefahrene Kilometer nach der letzten vollständigen Akkuladung - Alternative Routen bei der „schönen Route“, also das man Auswählen kann welche Routen zu dem Rad passen, bei nem City-Rad passt halt keine MTB Strecke (evtl. ne Auswahl in den Einstellungen)
  • Es fehlt etwas in der neuen Version

    3
    von Bernd569
    Es fehlt in der neuen Version der App das Dashboard auf welchem ich sehe wieviele gesamt Km ich habe und auch die Infos vom Monat usw. In der Übersicht wenn ich auf Tag habe mag ich nicht noch mal alle einzelfahrten haben denn das wird unübersichtlich.
  • Neue App

    4
    von Zajin
    Das Design der neuen App finde ich sehr gelungen. Wie schon in einer anderen Rezension erwähnt finde auch ich „Feed“ als Startbildschirm eher unpraktisch. Im Startbildschirm würde mich persönlich der aktuelle Monat interessieren. Weiter vermisse ich weiterhin die Übertragung meiner Daten in die Health App von Apple.
  • 5 Jahre Bosch Motoren

    4
    von asu1412
    Um es vorwegzunehmen. Ich werde sicher auch die nächsten Jahren mit Bosch Motoren fahren. Zur App. Die App hat sich prinzipiell nach meiner Meinung verbessert allerdings fehlen mir, wie sicher auch den andern die Angaben zur durchschnittlichen Leistung. Man kann gar nicht mehr erkennen welche Eigenleistung man erbracht hat, dass funktioniert nur noch online und ist selbst dort ziemlich unübersichtlich gelöst. Die Abstürze nach einem GPS Verlust sind aber immer noch da. Fährt man in eine Zone ohne GPS hängt sich der Bordcomputer auf ärgerlich ist dabei das die Strecke dann nicht an der Stelle fortgeführt wird wo zuletzt das GPS Signal noch empfangen werden konnte. Das klappt dann nur wenn man die Route im offline Modus ohne Zielführung übertragen hat. Wünschen würde ich mir eine direkte Schnittstelle zu Komoot und Garmin. mit Strava funktioniert es ja schon bestens. Auch ein Export der Daten mit Leistungsdaten wäre wünschenswert.

keyboard_arrow_up