Microsoft-Remotedesktop

Microsoft-Remotedesktop

von Microsoft Corporation

  • Kategorie: Business
  • Veröffentlichung: 2013-10-18
  • Aktuelle Version: 10.4.2
  • Alterseinstufung: 4+
  • Dateigröße: 88.98 MB
  • Entwickler: Microsoft Corporation
  • Kompatibilität: Lauffähig ab iOS 14.0 oder neuer.
Score: 3.19831
3.19831
von 474 Bewertungen

Beschreibung

Stellen Sie über Microsoft-Remotedesktop für iOS eine Verbindung mit einem Remotecomputer oder mit virtuellen Apps und Desktops her, die Ihr Administrator verfügbar gemacht hat. Microsoft-Remotedesktop ermöglicht produktives Arbeiten an jedem beliebigen Ort. ERSTE SCHRITTE Konfigurieren Sie Ihren PC anhand der Informationen unter https://aka.ms/rdsetup für den Remotezugriff. Informationen zu unseren anderen Remotedesktopclients finden Sie unter https://aka.ms/rdclients. HAUPTFUNKTIONEN • Zugriff auf Remote-PCs unter Windows Professional oder Enterprise und Windows Server • Zugriff auf vom Administrator veröffentlichte verwaltete Ressourcen.  • Stellen Sie eine Verbindung über ein Remotedesktopgateway her. • Vielseitige Multitouchumgebung mit Unterstützung von Windows-Gesten • Sichere Verbindung mit Ihren Daten und Anwendungen • Einfache Verwaltung Ihrer Verbindungen und Ihres Benutzerkontos über das Connection Center • Audio- und Videostreaming • Weiterleitung Ihrer Zwischenablage und lokaler Geräte wie Mikrofone und Kameras Senden Sie uns Feedback unter https://aka.ms/rdiosfbk.

Screenshots

Reviews

  • Vollbildsupport externen Bildschirm

    3
    von Gnassel
    MS RDP ist klasse, Was noch dringend fehlt ist Vollbildunterstützung wenn ein extrner Bildschirm angeschlossen wird. Ähnlich Citrix receiver.
  • Sehr gut umgesetzt

    5
    von Markoschka1001
    Läuft super auf meinem IPhone 8 Plus (12.06.2022). Die Logindaten werden gespeichert und die RDP Sitzung ist wie vom Pc aus gestartet. Die Bedienung läuft sehr gut und es können sogar externe Bluetooth Geräte (Maus und Tastatur) verwendet werden. Es geht aber auch ohne externe Geräte. Die Auflösung kann an das Handy angepasst werden und es gibt auch eine Zoom- Möglichkeit. Im Zoommodus bewegt sich der Bildschirmausschnitt mit, sobald man zum Rand des Bildschirms mit der Maus (Finger) geht. Die App ist perfekt für Notfälle im IT Bereich 😅. Ich verwende die App in Kombination mit unserem Firmen VPN.
  • Still no Sync of Connections and Spaces

    3
    von i am just another IT guy
    The app works ok. But come on, MS, it is 2022 and some people use more than one device or use shared devices. What is the problem to finally sync all my RDP connections using iCloud or iCloud Drive? I have 60+ connections and I am tired to set them up on new device or manually make changes to them on each device. Ridiculous for pro users. You will get the last 2 stars if this feature is implemented.
  • Top

    5
    von stetze
    Funktioniert ohne Probleme. Tolle App. Verstehe die negativen Kommentare nicht. Keine Problem mit Windows Server 2016-2022.
  • Perfect für mich. Endlich Hochformat.

    5
    von Kwi0815
    Endlich Hochformat Maus Bluetooth nun am iPhone und iPad keine Probleme mehr. Danke!
  • Microsoft SwiftKey bitte erlauben

    4
    von lang-holistic.de
    Ging früher auch. Wäre so hilfreich! – Super Neuauflage ansonsten. Bildschirm wird jetzt auch bei z. B. iPhone XS sinnvoll genutzt. – Aber bitte wieder andere Tastaturen als nur Apple-Standard erlauben! Microsoft SwiftKey etwa ist meine liebste Tastatur. Bitte erlaubt, auch eure eigene Tastatur zu nutzen!
  • Keine Sonderzeichen

    1
    von StephanSchneider
    Die App ist leider nutzlos. Es gibt keine Möglichkeit am iPad per Magic Keyboard ein @ oder € Zeichen einzugeben. Schade Microsoft :-(
  • Funktioniert leider nicht mehr

    1
    von Starbiker-Pixel
    Seit einiger Zeit funktioniert die App nicht mehr bekomme nur noch den Fehlercode 0X3000004 auf allen Apple Geräten die ich besitze
  • Kein wake on (w)lan

    2
    von Platschquatsch
    Die App würde mehr Sinn machen, wenn man nicht erst ins Arbeitszimmer gehen müsste um den Rechner zu starten Mensch, wir sind im 21.JAhrhundert
  • Wie geht das @ zeichen?

    3
    von Leinad6891
    Also die App ist ja soweit ganz gut, aber seit dem letzten Update kann ich kein @ Zeichen mehr über die echte Tastatur eingeben. Ich muss immer auf Google gehen und eins Kopieren und dann an der gewünschten Stelle einfügen. Ich habe ein Apple IPad Pro das etwa 5 Jahre alt ist.

keyboard_arrow_up