Clue Perioden Kalender

Clue Perioden Kalender

von BioWink GmbH

  • Kategorie: Health & Fitness
  • Veröffentlichung: 2013-07-09
  • Aktuelle Version: 107.1
  • Alterseinstufung: 12+
  • Dateigröße: 35.29 MB
  • Entwickler: BioWink GmbH
  • Kompatibilität: Lauffähig ab iOS 15.0 oder neuer.
Score: 4.65702
4.65702
von 83,510 Bewertungen

Beschreibung

Wir sind Clue – Der Menstruations-, Zyklus- und Fruchtbarkeitstracker, den du niemals löschen musst. Stressfreies Zyklustracken mit personalisierten, präzisen Vorhersagen zu Menstruation, fruchtbaren Tagen, Schwangerschaft und allem dazwischen. Mit Clue bist du für jede Phase deiner menstruellen und reproduktiven Gesundheit gewappnet und kannst ganz einfach im Einklang mit deinem einzigartigen Zyklus leben. Der Schutz deiner Daten ist Clue wichtig: Clue verkauft deine Gesundheitsdaten nicht und wird sie niemals weitergeben. Entdecke die App, über die alle Menschen mit Zyklen sprechen. • Beste Fruchtbarkeitsapp 2022, Healthline • App des Tages, Apple MENSTRUATIONS- & ZYKLUSTRACKING Tracke ganz einfach deine Menstruation, deinen Ausfluss, deine Verhütungsmethoden und mehr und protokolliere über 100 weitere Faktoren wie Haut, Stimmung, Schmerzen und Energielevel, um deinen Körper zu verstehen. Mit Clue kannst du einfach Symptome erfassen und der leistungsstarke KI-Algorithmus berechnet den Rest. So kannst du herausfinden, wie sich dein Zyklus auf Dinge wie deine Haare, dein Training und dein Sexleben auswirkt. Du kannst dich auf die zuverlässigen Verhütungserinnerungen und Periodenvorhersagen von Clue verlassen – du bekommst sogar einen Hinweis von Clue, wenn du etwas trackst, das von deinen typischen Mustern abweicht. FRUCHTBARKEITS- & EISPRUNGBERECHNUNG Werde schneller schwanger, ohne dir um Temperaturmessungen oder Urintests Gedanken machen zu müssen. Mit dem von Fruchtbarkeitsexpert:innen entwickelten Clue Kinderwunschmodus hast du alles, was du brauchst, um deine Empfängnischancen zu erhöhen. Tracke einfach den ersten Tag deiner Menstruation & die App gibt dir tägliche Vorhersagen für die guten, besseren und besten Tage für Sex oder eine Heiminsemination. Hol das Beste aus Clue heraus – mit einem Clue Plus Abonnement. Probiere Clue Plus aus & erlebe die umfassende Gesundheitsapp für jede Phase deines Zyklus mit Zugang zu wissenschaftlich fundierten Artikeln, sechs Monaten detaillierter Zyklusvorhersagen, optimierten Analysen deiner einzigartigen Zyklusmuster & mehr. Dein Clue Plus Abonnement enthält den Kinderwunschmodus von Clue, sodass du die App ganz einfach an die sich verändernden Bedürfnisse deines Körpers anpassen kannst. Nachdem du das für dich passende Clue Abonnement ausgewählt & deinen Kauf bestätigt hast, wird die mit deinem iTunes-Account verbundene Kreditkarte belastet. Nach dem Kauf wird dein Abonnement automatisch verlängert, es sei denn, du schaltest die automatische Verlängerung mindestens 24 Stunden vor dem Ende des aktuellen Zeitraums aus. Falls du zurzeit ein kostenloses Probeabonnement hast, verfällt die ungenutzte Zeit, wenn du ein Abonnement kaufst. Wenn du dein Abonnement verlängern möchtest, wird dein Konto 24 Stunden vor Ablauf des aktuellen Zeitraums mit dem gleichen Betrag belastet, den du für dein erstes Abonnement bezahlt hast. Du kannst dein Abonnement jederzeit verwalten oder ändern, indem du nach dem Kauf die „Kontoeinstellungen“ auf deinem Gerät aufrufst. Das gilt auch für die Deaktivierung der automatischen Verlängerung. Wenn du Fragen hast, hilft unser Support-Team dir gerne weiter. Du kannst dich über die App oder unter support.helloclue.com an uns wenden. Hinweis: Clue sollte *nicht* als Verhütungsmittel verwendet werden. Nutzungsbedingungen - www.helloclue.com/terms.html Datenschutzrichtlinie - www.helloclue.com/privacy.html

Screenshots

Reviews

  • Vor dem Update super

    2
    von Lu10293847
    Ich nutze die App seit vielen Jahren und war immer sehr zu Frieden — seit dem Update ist die App sperrig, unnötig schwierig zu nutzen und unschöner geworden. Steige wahrscheinlich bald auf den guten alten physischen Kalender um.
  • Eigentlich zufrieden

    3
    von KaiserLiv
    Ich mag die App und benutze sie seit Ewigkeiten. Aber seit einigen Wochen fehlt die Angabe, wie lang mein Zyklus im Durchschnitt ist (im Analysebereich) und den Störer „Versuchst du schwanger zu werden?“ kann ich nicht wegklicken, was mich tierisch nervt und triggert. Obacht, dass ihr nicht langsam eine von diesen nervigen Apps werdet.
  • Nach Aktualisierung nicht mehr so gut

    1
    von Bubis89
    Komisch das man die ganzen empörenden Bewertungen lesen kann….Ich schreibe heute wieder, da die App immer noch in dem selben schlechten Zustand ist. Es nervt dass ich innerhalb des Kalenders die Tage nicht mit Zyklustag anklicken kann. Ich möchte im Kalender den Zyklustag mit Nummerierung angezeigt bekommen wie vor dem „Update“. Der Zyklustag in den Rad visualisiert nicht genug den Tag, das Datum und den Zyklustag…dafür eignet sich der Kalender einfach mehr. Ich weiß nicht ob ich die einzige bin die so empfindet….und dafür habe ich ein Jahresabo abgeschlossen🤦🏼‍♀️ nervt einfach Ich empfand die App immer als sehr übersichtlich. Schön war für mich auch die Ansicht des Kalenders und besonders gut gefiel mir die numerische Anzeige des Zyklustages. Man konnte egal welchen Tag anklicken und er wurde angezeigt. Jetzt kann man das nicht mehr und ich finde das ziemlich kritisch, da ich einen sehr unregelmäßigen Zyklus habe und mir diese Anzeige immer sehr gut geholfen hat, mich zu orientieren. Die Anordnung der Symptome usw gefällt mir auch nicht mehr. Viel zu unübersichtlich. Immer noch keine Änderungen bzw Zurückstellung auf die alten Features. Nervt und macht kein Spaß zu benutzen….
  • War schon besser…

    2
    von FreyaFolklore
    Mit den Abo Modellen habe ich kein Problem, aber das Handling ist echt schlecht geworden. Immer wenn ich einen Tag auswähle öffnet sich unten ein Fenster mit „getrackt am…“, das ist wirklich unnötig. Und dass man inzwischen alles doppelt speichern muss, also erst auf „tracker“ drücken und dann zusätzlich speichern… uff das kostet auch unnötig Zeit. Macht mir diese coole App nicht durch solche zeitfresser kaputt, dann ist analog doch besser!
  • Katastrophe!

    1
    von Frna91
    Nutze die App seit Oktober im Schwangerschaftsmodus. Nach dem großen Update für die Tonne. Erst mal konnte man die App beinahe 6 Wochen überhaupt nicht nutzen, und jetzt muss ich für den Content zur SSW immer vom Home Modus in den Content wechseln und mir die Artikel selbst suchen durch nerviges Scrollen. Absolut nicht zu empfehlen! Schon gar nicht für das Geld. Habe das Abo sofort wieder gekündigt.
  • Bereue das Update

    3
    von Tatze!
    Heute nach langer Zeit geupdatet und leider hat sich die App verschlimmbessert: 1) Neu ist der Zwang, ein Konto zu erstellen. 2) Das Abo drängt sich nun noch mehr auf als vorher. Einen dicken Balken dazu auf meiner Home-(Zyklus)-Ansicht kann ich nicht entfernen. 3) Die Grafiken sind offensichtlich nicht an die Bildschirmgröße des IPhone SE 2020 angepasst. Teilweise überlappen sich Texte und sind zu weit unten, um sie richtig zu lesen. 4) Die Tracking-Kategorien musste ich neu personalisieren. 5) Ein Symptom zu tracken benötigt jetzt zwei Klicks mehr als vorher (“Tracken” & “Speichern”). Ehe die Entwickler*innen mir auch antworten, dass dies “nicht das fertige Produkt ist”: Dann rollt das Update bitte zurück und verwendet eure User nicht als Versuchskaninchen!
  • Immer noch keine Statistik verfügbar

    3
    von Linlin84
    Bei jedem Update hoffe ich darauf, dass die Anzeige der durchschnittlichen Zykluswerte endlich wieder verfügbar ist und ich unkompliziert sehen kann, was ich wann getrackt habe. Also einen Überblick habe und vergleichen kann. Leider immer noch Fehlanzeige. Für mich ist das essenziell in einer Zyklus-App und ich verstehe nicht, wie es so lange dauern kann, das wieder einzuführen. Positiv: - Sehr viele Tracking-Kategorien (viele auch unnötige für mein Empfinden) - Temperaturmessung ist wieder verfügbar - man kann in der Kalenderübersicht wieder sehen, was man an den einzelnen Tagen getrackt hat - Kinderwunsch- und Schwangerschaftsmodus möglich (kostenpflichtig im Abo) Negativ: - keine Erinnerungen möglich - keine Angabe der durchschnittlichen Zykluswerte/Statistik - keine persönlichen Einstellungen/Angaben im Profil möglich Neutral: - Tags sind wieder verfügbar, für neue muss man aber das Clue Plus Abo abschließen - zwei Monate Vorausschau (nicht drei, wie es da steht), für sechs Monate muss man das Abo abschließen
  • Warum kann man die App nur mit Internet nutzen?

    2
    von Sanileinnnnn
    Ich mag die App, aber mich nervt, dass man mittlerweile seit dem letzten großen Update alles nur eintragen kann wenn man mit dem Internet verbunden ist. Ich bin aktuell unterwegs auf Reisen und habe nicht ständig Netz, und dann kann ich nichts eintragen und teilweise nicht sehen wo ich in meinem Zyklus stehe.
  • Lost Account

    5
    von baianuoal
    Edit: Thank you, that is what happened! Finally been able to log in again! Original: I have had an account and tracked for 2 years. Now it’s gone and I can’t log in anymore. The Clue Support claims I have never had an account and my email has never been registered, though I have constantly gotten email with advertisement and special deals with clue. All tracking of 2 years lost, that’s very bad. Choose another option.
  • Modus Pille Verhütung

    1
    von Leni1020
    Ich war der grösste Fan dieser App, aber jetzt fehlen mir alle nötigen Funktionen hinsichtlich hormoneller Verhütung. Wann kommt dieser Modus zurück?

keyboard_arrow_up