Noom

Noom

von Noom, Inc.

  • Kategorie: Health & Fitness
  • Veröffentlichung: 2013-05-09
  • Aktuelle Version: 10.21.0
  • Alterseinstufung: 12+
  • Dateigröße: 206.86 MB
  • Entwickler: Noom, Inc.
  • Kompatibilität: Lauffähig ab iOS 14.4 oder neuer.
Score: 4.20158
4.20158
von 3,036 Bewertungen

Beschreibung

Jedes Programm kann dir sagen, dass du weniger essen sollst und dich mehr bewegen musst. Noom ist anders. Der bewährte, psychologische Ansatz von Noom identifiziert deine tief verwurzelten Gedanken und Auslöser, und erstellt einen benutzerdefinierten Plan, der dir dabei hilft, gesunde Gewohnheiten schneller zu entwickeln. Ausgezeichnet in der New York Times, Women's Health, Shape, Forbes, ABC und noch vielen mehr; wir haben bereits über 45 Millionen Menschen dabei geholfen, Gesundheitsgewohnheiten aufzubauen und Gesundheitsziele zu erreichen. Menschen, die Noom verwenden, verlieren in nur 16 Wochen durchschnittlich 8 Kilogramm! 78% halten ihr Gewicht über ein Jahr lang. Lerne wie du mit deiner Umwelt besser zurecht kommst, fordere dich selbst heraus, meistere deine Auslöser und überkomme jegliche Barrieren, die sich dir in den Weg stellen. Egal, ob es sich um emotionales Essen, Heißhunger am Mittag, Schwierigkeiten mit geselligem Essen oder einen süßen Zahn handelt, Nooms wissenschaftlich fundierte Lösung hilft dir, einen Plan zu entwickeln, um Hindernisse zu überwinden und gesündere Gewohnheiten zu üben, bis du sie beherrschst! Was auf dich wartet: - Wissenschaftlich erprobter psychologischer Ansatz, um deinen Körper schneller an gesunde Gewohnheiten zu gewöhnen - Flexibles Coaching, das dir hilft, deine kurz- und langfristigen Ziele festzulegen und zu erreichen und dir täglich so viel Unterstützung und Verantwortlichkeit bietet, wie du es brauchst - Persönliches Feedback von deinem Coach basierend auf deinen In-App-Aktivitäten und deinem Fortschritt - Funktionen, um dein Gewicht, Ernährung, Bewegung, Blutdruck und Blutzucker an einem Ort zu verfolgen und zu sammeln - Interaktive Inhalte mit mehr als 250 neuen Artikeln, einschließlich selbst erstellter Adventure-Style-Guides, um unsere #PsychTricks nahtlos in dein tägliches Leben zu integrieren - Intelligentere Technologie, um deine Herausforderungen in Echtzeit zu erkennen und dich auf dem richtigen Weg zu halten - Personalisierte Lebensmittel- & Sportpläne sind verfügbar, um deine Fortschritte auf das nächste Level zu bringen - Unsere umfassendste Lebensmitteldatenbank mit über einer halben Million neuer und aktualisierter Optionen für die Lebensmittelprotokollierung und Barcodes, um deine Erfahrung noch besser zu machen - Ein preisgekrönter, batteriefreundlicher Schrittzähler, um deine Schritte zu zählen Unser Team aus Ärzten, Psychologen, Ernährungswissenschaftlern und Personal Trainers hat einen neuen Kurs entwickelt, der die effektivste Verhaltensänderungsforschung und die effektivsten Techniken beinhaltet und sie dir in täglichen, mundgerechten Artikeln und interaktiven Herausforderungen vermittelt, um es dir zu ermöglichen deine Gesundheit und dein Leben zu verbessern. Melde dich noch heute an, um mit Noom deine gesunden Gedanken in gesunde Aktionen zu verwandeln! Abonnements werden deiner Kreditkarte über dein iTunes-Konto bei der Kaufbestätigung belastet. Deine Buchung verlängert sich automatisch, wenn du nicht mindestens 24 Stunden vor Ablauf des aktuellen Zahlungszeitraums stornierst. So verwaltest du dein Noom Abonnement: 1) Gehe auf deinem iOS-Gerät zu den Geräteeinstellungen und auf "iTunes & App Stores". 2) Tippe auf deine Apple ID. 3) Tippe auf "Apple ID anzeigen". (Möglicherweise musst du dich anmelden oder die Touch ID verwenden.) 4) Tippe auf "Abonnements". 5) Wähle "Noom Coach: Gesunde Gewichtsabnahme" aus. 6) Tippe auf "Abonnement stornieren". 7) Verbinden Sie sich mit der Health App, um sich und Ihrem Coach dabei zu helfen, über die Trends Ihres Aktivitätsfortschritts auf dem Laufenden zu bleiben Hinweis: Wenn du "Noom Coach: Gesunde Gewichtsabnahme" in deinen "Abonnements" nicht finden kannst, dann teile bitte Concierge Eva oder deinem Zielexperten bitte mit, dass du deine Mitgliedschaft kündigen möchtest, indem du oben rechts auf das Sprechblasen-Symbol deiner Noom App klickst.

Screenshots

Reviews

  • vllt irreführend

    1
    von schlummertier
    Macht ein Begriff wie „Kaloriendichte“ (caloric density) wirklich Sinn? Als Quotient von Kalorien und Gewicht sagt er nichts darüber aus — wieviele leichter / schwerer / vllt gar nicht verdauliche Stoffe enthalten sind; auch nicht darüber, wie verschiedene Stoffe vom Körper verarbeitet werden usw. Und schließlich: Fett ist nicht gleich Fett … Über die Probezeit hinaus werde ich das Prog. nicht weiter nutzen.
  • Anmeldung in der App trotz Abonnement nicht möglich

    1
    von Mairim2222
    Es ist total ärgerlich, dass man das Abo abschließt und sich dann nicht in der App anmelden kann. Ich habe den Support kontaktiert und bekomme keine Meldung.
  • simpel & toll für die Selbstliebe

    4
    von MarieLisann
    Noom ist die bis jetzt beste App zum Thema Gewichtsabnahme, die ich getestet habe. Es ist alles leicht erklärt, es werden wichtige Themen Schritt für Schritt gelehrt. Und es spornt an, alles zu protokollieren, da man am Ende des Tages, wenn Gewicht, Mahlzeiten eingetragen und die Lektionen bearbeitet sind, eine „Medaille“ bekommt. Minuspunkte: - man kann Noom nicht mit der Apple Watch verknüpfen - man kann immer nur bis zum heutigen Tage eintragen. Für mich wäre es von Vorteil, wenn ich z.B. montags schon die Mahlzeiten von der ganzen Woche eintragen könnte. Denn ich plane im Voraus & wüsste dann gern von vornherein, ob es in meine Ampel und mein kcal-Bedarf passt. Ansonsten sehr zu empfehlen. Denn Ernährung fängt im Kopf an!
  • Die Waage ist deine Freundin 🤷‍♂️

    1
    von steakaufeis
    Wer eine App für psychologischen Nonsens sucht ist hier genau richtig wer abnehmen möchte allerdings nicht! Schade dass man mindestens einen Stern geben muss!
  • Achtung vor Abofalle

    1
    von MonaMori
    … Abo wird bei Apple nicht aufgelistet. Geht aber automatisch nach der Testphase ein eines über. Zack, über 100 € einfach weg, nur weil ich die App mal testen wollte.
  • Good idea but unpractical food log

    2
    von Vanny123456543
    Hi, so I am experiencing a lot of frustration with your food log. The idea is really great but constantly finding food which is highlighted as red and based on your suggestions green or yellow having to report all those foods is annoying. For 50€ a month I can expect a proper check on the foods which are entered from other users. When I entere a food you tell meinte checked I don’t feel like you are working on this at all otherwise if you check everything actually how can they do much be false. Please invest in checking this food logs because the idea and app is quite good. But for 50€ I can have my own fitness studio Abo with an expert in real life advising me on food every week and even making me a food schedule. So I am asking myself now what’s the added value by the app except convenience? And it’s not convenient to me to improve your food log.
  • App nicht für iPhone Mini

    1
    von Happy-in-Cologne
    App ist schon mal mich. Für iPhone Mini entwickelt. Kann die Schaltflächen nicht sehen und keine neuen Mahlzeiten eintragen. Der Support ist leider furchtbar. Erst fand ich das Programm gut aber mittlerweile ärgert nicht die App mehr als dass mir das Programm hilft.
  • Finger weg, merkwürdige Aboverträge

    1
    von dd-tunes
    Trotz sofortiger Kündigung mehrfach abgebucht. Abo war noch im PayPal, obwohl in Apple gekündigt. Unseriöser Vertragsschluss. Finger weg!
  • Gut aber nicht ausgereift

    2
    von disvelgzslevckebr
    Die App ist an sich schön gestaltet und der psychologische Aspekt gefällt mir sehr gut. Für 40€ im Monat erwarte ich aber, dass sie 1a funktioniert, und das tut sie nicht. 1.) Schritte eintragen Es ist nicht möglich, Schritte manuell einzutragen. Es gibt nur die Möglichkeit, noom mit ausgewählten Sportuhren oder Gesundheitsapps zu verbinden. Nervig, wenn man nicht möchte, dass 10 Apps alle Gesundheitsdaten tracken, die sie eigentlich nichts angehen. 2.) Rezepte Noom bietet eigene Rezepte zur besseren Planung des Kalorienbudgets an. Ich halte das für absolut sinnvoll, aber leider ist die Auswahl der Rezepte sehr übersichtlich und wenig raffiniert. Wer mehr als Salate und Suppen bei einer Diät App erwartet, wird hier schnell enttäuscht. Gut wären auch vorgefertigte Pläne, aus denen man wählen kann. Der Teil der App ist sehr ausbaufähig. 3. Funktionalität Innerhalb meiner ersten 2 Wochen bei Noom konnte ich bereits an 3 Tagen meine Mahlzeiten gar nicht oder erst Nachmittag eintragen - ich hatte schlicht keine Möglichkeit, den entsprechenden Reiter anzuklicken. Wenn man während einer Lektion kurz pausiert, um sich einen Kaffee zu holen und diesen erstmal einzutragen, um dann mit der Lektion fortzufahren, ist das nicht möglich. Es wäre hilfreich, wenn man kurz rausgehen und danach an der Stelle wieder einsteigen kann, damit man nicht vergisst, kleine Snacks zu hinterlegen. Prinzipiell bin ich bei der Handhabung (mehrfach nicht möglich, meine Mahlzeiten einzutragen, nicht möglich, meine Schritt manuell einzutragen, keine abwechslungsreichen, raffinierten Rezepte) schwer enttäuscht und erwarte bei 40€/ Monat definitiv mehr.
  • Abzocke Achtung Abo

    1
    von HSeppel
    Hier werden deine Daten abgefragt und dann heißt es bei Upgrade ZAHLEN!!!!⚠️⚠️⚠️

keyboard_arrow_up