Dial!List

Dial!List

von HOsy - intelligent software.

  • Kategorie: Business
  • Veröffentlichung: 2012-01-19
  • Aktuelle Version: 1.9.3
  • Alterseinstufung: 4+
  • Dateigröße: 8.59 MB
  • Entwickler: HOsy - intelligent software.
  • Kompatibilität: Lauffähig ab iOS 10.10 oder neuer.

Beschreibung

Dial!List ist die Must-Have Software, wenn Sie eine Fritz!Box Fon besitzen. Der Anrufmonitor von Dial!List zeigt Ihnen eingehende und ausgehende Anrufe am Mac mit Anruferdetails aus dem Adressbuch an – und wenn diese nicht vorhanden sind, wird versucht die Nummer per Rückwärtssuche aufzulösen. Lassen Sie sich Ihre aktuelle FRITZ!Box-Anrufliste gruppiert und mit Ihren Kontaktinformationen anzeigen. Ausgehende Anrufe können mit Dial!List direkt vom Mac aus gestartet und an Ihr Telefongerät übergeben werden. Kein lästiges (ver)wählen mehr! Vieltelefonierer werden die komplette Tastatursteuerung für ausgehende Anrufe lieben und enorm Zeit sparen. Dial!List - der Anrufmanager für die FRITZ!Box und den Mac. Hauptmerkmale: - anzeigen der FRITZ!Box-Anrufliste (speichert diese lokal ohne Begrenzung) - Anrufliste einer entfernten FRITZ!Box per Fernzugriff abrufen - Anrufe an die FRITZ!Box deligieren - Anzeige eingehender Anrufe entweder mit internen Anrufmonitor oder über Growl - Fax- und Anrufbeantworternachrichten abrufen - FRITZ!Box-WLAN deaktivieren (aktivieren) - Anrufliste sortiert nach Eingehende, Ausgehende, Verpasste, Alle, Neue und Anrufe Heute anzeigen - eigene intelligente Anruflisten nach Ihren Kritierien anlegen - Anrufliste durchsuchen, filtern, sortieren - Detailanzeige der Anrufe (Datum, Name, Rufnummer, Kontaktbild, Leitung, Anrufdauer, Nebenstelle) - Anrufbeantworter und Faxe abrufen - Fügen Sie Telefonnummern von Ihrer Anrufliste zu Ihrem Adressbuch hinzu - Anruferstatistik anzeigen - Anrufbeantworter und Faxnachrichten abrufen - lokale Adressbuch-Kontakte in das FRITZ!Box-Telefonbuch exportieren - lokale Anrufliste als CSV-Datei exportieren - Skriptaktionen bei Beginn und Ende eines Anrufes (iTunes starten/pausieren, iChat-Status ändern, Anrufername sprechen, Systemlautstärke ein/aus, ...) - eigene Skript-Aktionen erstellen (dadurch viele Möglichkeiten: Anrufe in Filemaker exportieren oder in eine eigene Datenbank, andere Programme steuern, ...) - Gesprächsnotizen erstellen, exportieren, drucken - Call-by-Call Vorwahlen hinterlegen - Sie können in Dial!List unendlich viele FRITZ!Box-Konfigurationen, Profile anlegen, verwalten - Export der Anrufliste als Webapp für das iPhone / iPod Touch - Weitere Dial!List-Plug-Ins sind auf unserer Webseite verfügbar - umfangreiche Konfigurationsmöglichkeit ... Bitte beachten Sie: - für Dial!List benötigen Sie eine FRITZ!Box Fon Modell - Dial!List ist kein VoIP-Programm (Sie können damit nicht telefonieren) - Fernzugriff wird von AVM nur ab Modellversionen ab 7170 unterstützt - keine Funktionsgarantie für AVM-Laborfirmware

Screenshots

Reviews

  • Mittlerweile läuft wieder alles

    5
    von Thomas Jakobi
    Zum Gluck wird das Programm wieder zeitnah upgedatet und der Support scheint auch schneller zu reagieren.
  • IP Telefone werden nicht unterstützt

    2
    von MacPirat
    Leider können Anrufe nicht über IP Telefone getätigt werden - als Nebenstelle werden nur analgoge und ISDN Telefone angezeigt. Schade. Somit für mich unbrauchbar. Ansonsten ist die App ganz ordentlich gemacht. Ach ja, AppSupport via Kontaktformular funktioniert zur Zeit leider nicht "Failed to connect: 0"
  • Funktion ok...

    3
    von Diva hier
    ..aber man mekt, dass die App lange nicht gepflegt wurde. Optik von vorgestern, kein Dark Mode etc. Der Entwickler hätte bestimmt mehr Käufer, wenn da ein bißchen Erneuerung betrieben würde..
  • Suboptimaler Adressbuchexport

    2
    von Eisbär24
    Dial!List 1.9.2 funktioniert grundsätzlich mit FritzOS Version 7.25, so dass Adressbucheinträge im Fritz!Fon vorhanden sind. Negativ anzumerken ist, dass die Anschlüsse Privat, Geschäftlich, Mobil, Fax, etc. nicht korrekt übertragen werden. So passiert es, dass mein Fritz!Fon Faxnummern anruft oder private Rufnummern, obwohl Telefon geschäftlich ausgewählt wurde. Die App ist für mich daher nur bedingt zu empfehlen.
  • Geht nicht ist Schrott

    1
    von Mr. Bob Dalton
    Leider funzt es überhaupt nicht mit eine Fritzbox 7590 Fehler Antwort (501): Action Failed Sie haben keine Berechtigung für diese Aktion. Aktivieren Sie in der FRITZ!Box Weboberfläche unter "Heimnetz / Netzwerk / Netzwerkeinstellungen" die Option "Zugriff für Anwendungen zulassen". Support fehlanzeige. Selber problem mit Faxbot AVM support gefragt, heisse es liegt beim DSL anbeiter, DSL anbeiter gefragt heisse es liegt beim Fritzbox, also AVM. Diallist gefragt, über zwei jahre, kein antwort wohl der berecchtigung ist frei gegeben bekomme ich die selber meldung. Erneut, 2019, finger weg! Laut Hosy sollte ich wahlhilfe aktiveren, leider funktiniert das nur für ein einzige Tel. Nr.
  • 7490 auch mit 7.26 wieder voll nutzbar

    5
    von hannimac
    Klasse Programm und mit Update jetzt mit Fritzbox 7490 (7.26) und BigSur wieder auf Höhe der Zeit.
  • Läuft auch mit Fritz!OS 7.25

    5
    von Mac Keck
    Nach dem Update auf Fritz!OS 7.25 hatte ich keinen Zugriff mehr mit Dial!List 1.9.1, der Support hatte aber super schnell die Lösung für das Problem: in der Fritzbox muss jetzt eine Anmeldung mit einem Benutzernamen angelegt sein, die lokale Anmeldung geht nicht mehr ohne. Dann funktioniert auch der Zugriff mit Dial!List 1.9.1 wieder. Top Software, besonders, wenn man wie ich häufig das übergroße, lokale Telefonbuch (Kontakte) vom Mac auf die Fritzbox synchronisieren möchte.
  • Endlich wieder brauchbar

    3
    von drchandra
    Nachdem der Entwickler auch nach mehrfachem Anschreiben nicht reagiert hat (ich bin nicht der Einzige, der sich darüber beklagt), kam jetzt überraschend doch noch ein Lebenszeichen in Form eines Updates für das aktuelle FRITZ!OS. Dafür gibt´s auch von mir dieses Mal 3 Sterne. Für eine 5-Sterne-Bewertung hätte ich aber gern noch ein Problem gelöst, mit dem ich mich schon seit 2 Jahren herumschlage: es gelingt mir, das Programm so einzustellen, dass es bei eingehenden Anrufen die iTunes-Wiedergabe unterbricht und nach dem Auflegen auch wieder startet. Für ausgehende Anrufe sollte das auch funktionieren, bei mir aber nicht. Der sogenannte „Dial!List Support“, den es nach meiner Wahrnehmung gar nicht gibt, hilft da trotz zig-maliger Anfrage nicht weiter - Schade! Sonst wäre es tatsächlich ein 5-Sterne-App.
  • Seit Version 1.9.1 wieder top

    5
    von Käptn Buba
    Seit AVM mit FRITZ!OS 7.20 den Zugriff auf die Anruflisten änderte, war es umständlich automatisch von der Fritzbox per Mail verschickte Anruflisten händisch in Dial!List zu importieren, wobei sichergestellt werden musste, dass Dial!List keinen Zugang auf die Box mehr hatte, weil sonst die Anruflistenfunktion deaktiviert wurde und dadurch alle Anrufeeinträge in der Fritzbox verloren gingen. Seit Version 1.91. ist alles wieder top und auch unter FRITZ!OS 7.21 vollumfänglich nutzbar.
  • Super, it is runnig again!

    5
    von Tearacer77
    Dear Matthias, my favourite App is running again. Thanks for the update, i love it!

keyboard_arrow_up