Babbel – Französisch lernen

Babbel – Französisch lernen

von Lesson Nine GmbH

  • Kategorie: Education
  • Veröffentlichung: 2011-12-22
  • Aktuelle Version: 20.22.0
  • Alterseinstufung: 4+
  • Dateigröße: 167.64 MB
  • Entwickler: Lesson Nine GmbH
  • Kompatibilität: Lauffähig ab iOS 10.0 oder neuer.
Score: 4.5
4.5
von 3,620 Bewertungen

Beschreibung

Du hast beim Vokabellernen endlich alle Wörter von „Aal“ bis „azurblau“ durch? Bleiben nur noch … 25 weitere Buchstaben … Wie wär’s stattdessen mit nützlichen Wörtern und Sätzen, mit denen du dich auf deiner nächsten Reise auch wirklich auf Französisch unterhalten kannst? Mit den Sprachkursen von Babbel übst du keine endlosen Vokabellisten oder unwichtigen Sätze. Wir möchten, dass du dich traust, Französisch zu sprechen – und zwar so, wie du es schon immer wolltest! Probier Babbel doch einfach mal aus – die erste Lektion ist kostenlos! VORTEILE • Thematisch vielfältige Lektionen von unseren Didaktikexperten erstellt • Lerne von Anfang an nützliche und wichtige Wörter und Sätze • Auf Anfänger und Fortgeschrittene zugeschnittenes Lernmaterial • Verbessere deine Aussprache mit unserer Spracherkennung • Neue Vokabeln werden in deinem Wiederholmanager gespeichert, um dein Vokabular langfristig zu verbessern • Beginne die Lektion auf deinem iPhone und beende sie auf dem iPad oder Desktop • Verfolge deinen Lernstand mit dem Notification Widget von Babbel • Lerne jederzeit und überall auf allen Geräten (iPad, iPhone, iPod touch & Web) Und noch viel mehr ... WIR FÜHLEN UNS GEEHRT ** 92 % der Babbel-Nutzer verbessern ihre Sprachkenntnisse nach nur zwei Monaten. Da staunste, wa? ** Vesselinov, R. and Grego, J. The Babbel Efficacy Study. New York 2016 ** Fast Company # 1 Most Innovative Education Company 2016 ** ** The World’s Highest Grossing Language Learning App ** :-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-: HINWEIS Du brauchst ein Abo, um vollen Zugang zum Lernmaterial einer Sprache zu erhalten. Jedes Abo verlängert sich automatisch, wenn du nicht bis spätestens 24 Stunden vor Ablauf der jeweils aktuellen Buchungsperiode kündigst. Die Zahlung erfolgt bei der Bestätigung des Kaufs an das iTunes-Konto. Bei Verlängerung deines Abos wird dein iTunes-Account automatisch mit demselben Betrag belastet wie bei der ersten Buchung, falls du nicht mindestens 24 Stunden vor Ablauf der aktuellen Laufzeit deine Aboeinstellungen in deinem iTunes-Account änderst. Abonnements können vom Benutzer verwaltet werden und die automatische Erneuerung kann ausgeschaltet werden, indem sie nach dem Kauf auf die Kontoeinstellungen des Benutzers gelangt. Im Falle einer Kündigung läuft dein Zugang zu den Kursen und Features der App zum Ende deiner aktuellen Abolaufzeit ab. Datenschutzerklärung für Babbel: http://about.babbel.com/de/privacy/ Allgemeine Geschäftsbedingungen: http://about.babbel.com/de/terms/ :-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-: SCHREIB MAL WIEDER Hast du Vorschläge oder Feedback für uns? Wir sind gespannt, was du denkst! Schreib uns an support-mobile@babbel.com WIR FREUEN UNS, WENN DU ... … uns auf www.babbel.com besuchst. … unsere Videos auf YouTube ansiehst www.youtube.com/user/LessonNine … uns auf Twitter https://twitter.com/babbel, ... Facebook www.facebook.com/babbel.languages ... oder Instagram folgst www.instagram.com/babbel.languages/ Dein Babbel Team

Screenshots

Reviews

  • Versuch mal die automatische Abo-Verlängerung auszuschalten.

    1
    von Grillzange007
    Absolut intransparent bei der Abo-Velängerung. In der Apple-Aboverwaltung tauchte mein Abo nicht auf. Daher dachte ich, dass es automatisch endet. Dem ist nicht so. In der App findet man auch keine Infos zur Laufzeit des aktuellen Abos. Eine Kündigung in der App ist ebenfalls nicht möglich. Das ist doch alles nicht in Ordnung.
  • Nachschlagewerk für die Grammatik-Regeln

    4
    von Gireh1989
    Mir gefällt die App sehr gut, die Übungen sind verständlich und machen Spaß. Nur wäre es schön, wenn man die Grammatik-Regeln, die man während der einzelnen Lektionen kennenlernt, nochmal gesondert hätte, sodass man die nochmal schnell nachlesen kann.
  • Französisch

    5
    von akisrok
    Sehr gute App, fantastique !!!!
  • Thanks

    5
    von th thompson
    Babbel is helping me a lot more than school, it really makes me feel better in class
  • leider noch immer „unrund“

    1
    von maseto
    Nachtrag: Bis jetzt hat sich keiner der bisher genannten Punkte geändert. Dafür gibt es jetzt ein neues „richtiges“ Problem: Seit den letzten beiden Updates aktualisiert sich in der App der Stand der zu wiederholenden Vokabeln leider nicht mehr. Schade, denn Babbel lässt sich ja nicht schlecht bezahlen. Da würde ich mich schon über mehr Engagement freuen. ————————————— Das Lernen mit der App ist einfach und macht Spaß. Leider fehlt bei der OS-Version immer noch die Funktion „Fehler ausbügeln“ und die App ist im Vergleich zur Desktop-Version sehr abgespeckt. Beispielsweise kann man seinen Lernstand bei den Vokabeln nur am Computer sehen, was sehr schade ist - zumal man sich auf der Internetseite mit dem Smartphone nicht richtig anmelden kann. Man bekommt nur den Hinweis, man solle sich die App herunterladen. Das schränkt die Nutzungsmöglichkeiten von Babbel unterwegs leider erheblich ein. Außerdem klappt auch das „offline-Lernen“ nur sehr eingeschränkt. Die Vokabelliste aktualisiert sich nicht richtig und man muss letztlich doch immer wieder Zugang zum Internet haben, damit man weiter machen kann. Schade, dass diese Lücken noch nicht gefüllt wurden. Und was genau hat sich eigentlich beim letzten Update verändert? Ich kann kaum einen Unterschied zu vorher bemerken.
  • Alternative zum Präsenzkurs

    5
    von Rocco von der Tannenburg
    Vielseitig: sprechen, lesen, schreiben, hören - so bleibt was hängen! Super fürs Selbststudium, aktuelle oder zeitlose Dialoge, einfach, unprätentiös, sympathisch gemacht. Auf den ersten Blick nicht ganz billig, aber das locker das Geld wert. Man vergleiche, was alternativ ein halbjähriger Präsenzkurs kostet. Natürlich braucht es Disziplin. Auf der anderen Seite kann man mit Babbel jederzeit und fast überall ein paar Übungen einstreuen, wenn gerade Luft ist ;-) Gerade für Berufstätige und/oder Pendler toll.
  • Gut für den Anfang

    3
    von Svenssohn
    Die App ist gut strukturiert aufgebaut und das Lernen macht Spaß damit. Man übt sowohl die Aussprache als auch die Schreibweise. Ich finde die Schriftgrösse teilweise zu klein. Sie lässt sich nicht einstellen und auch finde ich es ausgesprochen schade, dass kein eigener Vokabeltrainer für spezielle Themenbereiche integriert ist wie ich es aus anderen Apps kenne. Also Vokabellisten/Trainer zu speziellen Themen wie Zahlen, Einkaufen, Hobbys etc.
  • Gut aber nicht perfekt

    4
    von JohannesBenediktUrban
    Teilweise wurden Fehler behoben. Nervig, alle paar Monate muss man die Kurse Wut herunterladen. Verbesserungstipp - mehr Vokabular einbauen und abfragen in jeder Lektion. Vielleicht auch mehr Standard Vokabular für allgemeine Berufe anbieten. Vielleicht sollte man auch YouTube Videos einbinden. Aktuell ist es aber die beste App. Vielen Dank
  • Sprache zu schnell

    4
    von Chris France
    Ich bin soweit zufrieden mit Babel es lernt sich gut! Aber wenn etwas vorgelesen wird z.B. bei Dialogen ist die Sprache viel zu schnell! Es sollte am Anfang mehr Wert auf die Aussprache gelegt werden. Ich fände es auch gut wenn mehr Text gelesen würde.
  • Gut aber ausbaufähig

    3
    von GeroGr87
    Die Übungen sind vielfältig und nach Themen und Schwierigkeitsgrad gut organisiert. Wenn man allerdings eine Weile übt, merkt man, dass es immer wieder die gleichen Schemata sind. Auf die Dauer ist das langweilig. Es könnte noch mehr Motivations-Features geben und Statistiken mit den man seinen Fortschritt messen kann. Letztlich kann Babble und alle anderen Apps, die ich probiert habe wie MosaLingua oder Fluentu aber nur eine Ergänzung zum Sprachenlernen sein. Nur mit „Einsatzübungen“ lernt man die Satzstruktur und das Sprechen leider nicht.

keyboard_arrow_up