Komoot: Radtouren & Wanderwege

Komoot: Radtouren & Wanderwege

von komoot GmbH

  • Kategorie: Health & Fitness
  • Veröffentlichung: 2011-07-11
  • Aktuelle Version: 2022.24.1
  • Alterseinstufung: 4+
  • Dateigröße: 170.57 MB
  • Entwickler: komoot GmbH
  • Kompatibilität: Lauffähig ab iOS 14.0 oder neuer.
Score: 4.69879
4.69879
von 128,591 Bewertungen

Beschreibung

Mach deine nächste Radtour, Wanderung oder Laufstrecke mit komoot zu einem einzigartigen Abenteuer. Lass dich von den Empfehlungen der Community inspirieren und erwecke deine Pläne mit dem einfachen Routenplaner zum Leben. ENTDECK DIE BESTEN WANDER-, MOUNTAINBIKE- UND RENNRADABENTEUER Bei Komoot findest du unendlich viele Abenteuer. Finde die besten Wanderungen, Fahrrad-, Rennrad oder Mountainbike Touren passend zu deinen Wünschen. Über Highlights findest du Empfehlungen anderer Nutzer zu spannenden Orten in deiner Nähe. Oder entdecke Collections mit handverlesenen Touren und Highlights. PLAN DIE PERFEKTE TOUR Ob glatter Asphalt für dein Rennrad, Singletrails für dein Mountainbike, ruhige Radwege für Touren oder einsame Bergwege für deine Wanderung. Plan deine perfekte Tour mit Details wie Wegbeschaffenheit, Schwierigkeit, Distanz und Höhenmetern. SPRACHNAVIGATION Nie wieder anhalten, um auf die Karte zu schauen – mit der Sprachanweisungen kannst du dich voll auf dein Erlebnis konzentrieren, sogar im tiefsten Wald. OFFLINE-KARTEN FÜR OUTDOOR ABENTEUER Lad deine geplanten Touren und topografische Karten mit einem Klick auf dein Telefon. Damit navigierst du auch wenn du mal schlechtes Internet hast oder im Ausland bist. Unterscheide Wanderwege, Singletrails und asphaltierte Straßen auf einen Blick, detaillierte Geländedaten und topografische Details gibt es dazu. HIGHLIGHTS: DIE LIEBLINGSORTE DER KOMOOT COMMUNITY Wenn du ein Ziel für dein nächstes Abenteuer suchst, musst du nur nach den roten Punkten auf der Karte schauen. Das sind die Highlights der Community. Ob Berggipfel oder Biergärten, Downhills oder Dönerbuden, von diesen Orten oder Abschnitten sagen komoot-Mitglieder: „Schau' sie dir an”. Im Gegenzug kannst du deine eigenen Lieblingsorte der Community empfehlen – und anderen die Gelegenheit geben, sie selbst zu entdecken. ERZÄHL VON DEINEN ABENTEUERN Zeichne deine Touren mit GPS auf, füge Fotos und Tipps hinzu und bewahre so die Erinnerung an deine schönsten Erlebnisse. Speicher sie nur für dich oder teil sie mit der komoot Community und erhalte Likes und Kommentare. Folge deinen Freunden und Gleichgesinnten und bleib über ihre Abenteuer auf dem Laufenden. ZEIG, DASS DU EIN EXPERTE BIST UND WERD EIN PIONEER Trag mit deinen Fotos, Tipps und Highlights zur Community bei. So gewinnst du die Anerkennung als Experte für deine Lieblingssportart in deiner Region. Bekommst du mehr Empfehlungen als alle anderen, wirst du zum Pioneer. STRESSFREIE SYNCHRONISATION Egal, ob du deine Route am Computer oder spontan unterwegs planst - komoot synchronisiert automatisch Touren und Fotos auf all deine Geräte, inkl. deinem Smartphone, Computer, iPad und Apple Watch. Verwendest du ein Garmin- oder Wahoo-Gerät? Lad die komoot-App für Garmin aus dem iQ Store und synchronisiere deine Profile über Garmin Connect, oder verbinde dein komoot- und dein Wahoo-Konto und gleich deine Touren mit dem ELEMNT und ELEMNT BOLT ab. HOL DIR JETZT DEINE GRATIS REGION Deine erste Region nutzt du gratis, danach kannst du Offline-Karten und Sprachnavigation in anderen Regionen weltweit zu einem kleinen Betrag freischalten. APPLE WATCH Mit einem Blick auf deine Apple Watch erhältst du Navigationsanweisungen, Distanz und deine aktuelle Geschwindigkeit direkt von deinem Handgelenk. APPLE HEALTH Komoot kannst du mit Health verknüpfen. Wenn du mit komoot wanderst, Rad fährst oder joggst, werden deine Daten für Zeit und Distanz automatisch mit Health geteilt. Bei Fragen und für Tipps, besuche support.komoot.de WEITERE INFORMATIONEN Komoot nutzt für die Sprachnavigation Audio Dienste im Hintergrund. Komoot benötigt für die Navigation, die Aufzeichnung von Touren und deine aktuelle Geschwindigkeit ein GPS Signal. Bitte beachte: Wenn du GPS im Hintergrund laufen lässt, kann das deine Batterie-Laufzeit drastisch senken. Terms of Use: https://www.apple.com/legal/internet-services/itunes/dev/stdeula/

Screenshots

Reviews

  • Perfekter Begleiter für Outdooraktivitäten

    5
    von JuMAAx7
    Die App macht grundlegend genau was sie soll und doch auch so viel mehr - das Verbinden mit anderen Komootlern macht Spaß und man entdeckt für seine Sportart immer neue Touren. Insbesondere die aktive Community sorgt hier für ein schönes Erlebnis. Gerade dadurch gefällt mir die „Highlight“-Funktion der App noch mit am besten. Hierbei wird ebenfalls nochmal nach den Sportarten unterschieden und man kann auf seinen Touren doch noch das ein oder andere schöne Plätzchen entdecken und mit seinen eigenen Erfahrungen und Fotos ergänzen. Toll finde ich, dass die App mich signaltechnisch noch nie im Stich gelassen hat wenn ich mit dem Bike unterwegs war. Nutze die App mittlerweile mit dem 3. Smartphone und hatte niemals Empfangsprobleme. Aber für den Notfall kann man seine Tour als Premiumnutzer auch herunterladen und offline nutzen. Kleiner Kritikpunkt: die Routenneuberechnung könnte manchmal etwas schneller sein. Die Tourplanung wird laufend angepasst und funktioniert mittlerweile ausreichend gut, könnte aber leichter von der Hand gehen.
  • Kein Changelog

    1
    von Mustermannnn
    Jede Woche ein Update, aber immer noch werden in der Fitnessapp die Kalorien mit 0,0000000 angezeigt. Danke für Nichts?
  • Nicht so toll

    2
    von Spitzinamiguti
    Hab die App installiert um eine 100km plus Fahrradtour durch nrw zu fahren. Route, eine Rundfahrt wurde erstellt. Nach ca 10/15 km will die App mich, warum auch immer, mich wieder zum Ausgangspunkt zurückschicken und fordert mich alle 20 Sekunden umzukehren. Dann wird die Route neu berechnet und ich werde wieder aufgefordert umzukehren um einen völlig falschen Weg in die komplett entgegenzusetze Richtung zu fahren! Sehr motivierend wenn man gerade auf ist 100 km zu fahren. Selbst als ich nach fehlleitung dieser dummen App wieder auf Kurs wollte sie mich nur DEMOTIVIEREN UND NACH HAUSE schicken. Hab die App noch im Sattel gelöscht. Google Maps ist besser und umsonst. Ich kann die Karte zudem um 360 Grad drehen. Zum Glück war ich halbwegs ortskundig Edit: Entwickler hat geantwortet und das Problem einer Rundfahrt erläutert. Find ich wiederum gut dass darauf geantwortet wurde.
  • Story geht bei IOS und die ganzen Updates sind nicht wirklich eine Verbesserung !

    1
    von W.mann
    Na ja was neues gibt es nicht nur Updates ohne merkliche Änderungen !
  • Woher soviel positive Bewertung - Fahrrad - oder MTB egal….

    1
    von Charletto58
    Die App verspricht sehr vieles, es werden aber kaum Unterschiede zwischen Fahrrad oder MTB Touren gemacht, bei Fahrradtouren stimmen nur die ersten km und das ist mir und meiner Frau bereits wiederholt passiert….daher kommt dieser Schrott von meinem System! Es gibt andere mit vielleicht weniger Werbung und Features die keiner braucht - aber dafür zuverlässiger!
  • Funktion „Ziel durch neues Ziel ersetzen „ fehlt

    2
    von KW 123456
    Funktion „Ziel durch neues Ziel ersetzen „ fehlt
  • Aufgezeichnete Touren verschwinden einfach

    1
    von miclimb
    Ich kann diese App nicht mehr empfehlen. Abgesehen davon, dass sie an manchen tagen teilweise über 15 min nicht reagiert, obwohl man dringend auf Routen- oder Weginformationen wartet oder sie deutlich der Echtzeit hinterherläuft, verschluckt sie einfach gemachte Touren mit Fotos und Infos. Ich lasse jetzt wieder Garmin nebenher aufnehmen, damit wenigstens etwas aufgezeichnet habe. Leider war sie mit 20€ wmpfindlich zu teuer was sie bietet und ist inzwischen keine Empfehlung mehr. Update 23.06.2022 Ich versuche, eine Route über mehrere Tage zu planen. Nachdem ich einen Track von einem Verlag importiert habe, möchte ich die Etappen und Übernachtungen nach meiner Leistung und Übernachtungswünschen anpassen. Die steif und sinnlos vorgegebenen Etappenenden von Komoot sind nicht brauchbar, weil sie mitten in der Pampa oder auf einem Güterbahnhof enden. Alle möglichen „Tipps“ und Anleitungen verfehlen das Thema, es wird dargestellt, als ob alles ganz easy ist. Fakt ist, die App reagiert nicht auf Änderungswünsche, sie löscht alle meine Bemühungen, obwohl ich speichern drücke. Dieser Button ist eine Farce. Abgesehen davon, fliegen ständig die angebotenen und dadurch selbst gewählten Vorgaben wie Campingplätze, Schutzhütten oder Badestellen raus, sie sind verschwinden immer wider von der Karte und müssen mühselig neu durchgeblickt werden. Ich sitze seit Tagen an der Planung und geht nicht vorwärts. Leider ist Komoot murx, wofür brauche ich premium?
  • Leider immer wieder viele Fehler

    3
    von andre_slf
    Grundsätzlich ist das für mich die beste Outdoor App aber es gibt einfach viele Dinge die bei Komoot extrem nerven, das beginnt bei Bugs in der App, fehlenden Basis Funktionen im Vergleich zur Website oder ungenauen Tourdaten (Höhenmeter). Das Highlight System ist super, leidet aber öfters unter Duplikaten oder sinnlos Highlights.
  • Fotos Die drei Titelbilder werden bei allen Touren auf meinem Handy rangezoomt angezeigt

    2
    von Domi7979
    Warum?
  • Gute App zum Planen von Fahrradtouren

    4
    von Mai-Blüte
    Schön, dass man Steigungen und Wegbeschaffenheiten sehen kann. Verbesserungsbedarf: - die blaue Routenmarkierung könnte etwas transparenter sein, damit man Straßennamen und Knotenpunkte lesen kann - bei einer „schweren“ Route, die zu 98 % mittelschwer ist, kann man nicht erkennen, welche Teilstrecke denn jetzt schwer ist - beim hinzufügen von Wegpunkten kommt es schon mal vor, dass keine Rundtour berechnet wird, sondern man teilweise hin- und zurück geschickt wird (nur erkennbar an den Pfeilrichtungen und der hohen Kilometerzahl); - Batterieverbrauch ist wie bei allen Navigationssystemen relativ hoch.

keyboard_arrow_up