PDFScanner

PDFScanner

von Felix Rotthowe

  • Kategorie: Productivity
  • Veröffentlichung: 2011-01-05
  • Aktuelle Version: 2021.12
  • Alterseinstufung: 4+
  • Dateigröße: 64.79 MB
  • Entwickler: Felix Rotthowe
  • Kompatibilität: Lauffähig ab iOS 10.15 oder neuer.

Beschreibung

Es gibt viele Anwendungen für macOS, die das Scannen von Bildern oder Texten ermöglichen. Die meisten von ihnen sind jedoch komplex, langsam oder nicht wirklich für das Scannen von Dokumenten und Briefen geeignet. PDFScanner wurde mit einer einfachen Aufgabe im Hinterkopf erstellt: Dokumente so schnell und einfach wie möglich zu scannen, zu archivieren und sie mit der Spotlight-Suche auffindbar zu machen. Bei der Durchführung von OCR (Optical Character Recognition) fügt PDFScanner den erkannten Text direkt als unsichtbare Ebene in das gescannte Bild ein, so dass der Text wie in anderen PDF-Dateien ausgewählt und kopiert werden kann. PDFScanner unterstützt folgende Funktionen: - Unterstützung aller Scanner, die von der macOS-Anwendung Image Capture („Digitale Bilder“) unterstützt werden (biite vor dem Kauf prüfen, ob die Verwendung des Scanners in „Digitale Bilder“ funktioniert, falls Unsicherheit besteht) - Dokumente können auch direkt von einem iPhone oder iPad abfotografiert werden. Auf dem Gerät wird eine perspektivische Korrektur durchgeführt und bei ausreichender Beleuchtung kommt die Qualität der eines echten Scanners relativ nah. Diese Funktion erfordert, dass der Mac und das iOS-Gerät mit demselben iCloud-Konto angemeldet sind und die Funktion "Handoff" auf beiden Geräten aktiviert ist. - Optische Zeichenerkennung, um das Dokument durchsuchbar zu machen, um es über Spotlight und andere Suchwerkzeuge zu finden oder den Text zu kopieren. - Unterstützte OCR-Sprachen: Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Niederländisch, Portugiesisch, Schwedisch, Dänisch, Norwegisch, Türkisch und Finnisch - Intuitive und schnelle Benutzeroberfläche zum Umsortieren, Löschen oder Bearbeiten von Seiten - Vollautomatisches Geraderücken von schief eingezogenen Seiten („Deskew“) - Volle Multithreading-Unterstützung. Scannen, OCR und Geraderücken werden auf mehreren Seiten parallel durchgeführt und sortieren und löschen ist möglich, während PDFScanner noch arbeitet - "Fake Duplex"-Modus zum vereinfachten Scannen von doppelseitigen Dokumenten ohne Duplex-Scanner - Speichern als PDF (optional Komprimierung des Scans innerhalb des PDFs, um Speicherplatz zu sparen). PDFScanner kann eine sehr hohe Komprimierung für monochrome Scans durchführen (normalerweise kleiner als 50kb pro Seite inklusive OCR-Text) - Unterstützt PDF/A für Langzeitarchivierung (erfordert mindestens macOS Big Sur) - Anpassbare Dateinamen-Muster (um z. B. Datum, Uhrzeit und Maschinennamen in den Dateinamen aufzunehmen) - PDFScanner versucht, sogar den Dokumententitel und das Datum aus dem OCR-Text erkennen. - Es ist auch möglich, bestehende PDF-Dokumente zu öffnen oder zu importieren und über einen Menüpunkt OCR auf ihnen durchzuführen (die Sprache kann in den Einstellungen eingestellt werden). - Fortgeschrittene Anwender können die mitgelieferte Automator-Aktion verwenden, um eigene OCR-Workflows oder Ordner-Aktionen zu erstellen PDFScanner läuft unter allen macOS-Versionen von Catalina bis Monterey und hat native Unterstützung von M1 Macs. Die Software ist nur über den Mac App Store erhältlich.

Screenshots

keyboard_arrow_up