JUMA

JUMA

von TRIALOG Medical GmbH & Co. KG

  • Kategorie: Medical
  • Veröffentlichung: 2020-06-29
  • Aktuelle Version: 1.0
  • Alterseinstufung: 12+
  • Dateigröße: 11.72 MB
  • Entwickler: TRIALOG Medical GmbH & Co. KG
  • Kompatibilität: Lauffähig ab iOS 12.2 oder neuer.
Score: 4.5
4.5
von 2 Bewertungen

Beschreibung

JUMA bringt Sicherheit in die Pflege: Für Betroffene. Für Angehörige. Für Pflegekräfte. Für Alle. Die JUMA App ist Ihr Begleiter für die Pflege. Sie hilft Ihnen bei den verschiedensten Problemen im Pflegealltag, bei der Dokumentation von Pflegeleistungen und deren Überprüfung und klärt außerdem wichtige Fragen z. B. zur Bereitstellung von Hilfeleistungen und Finanzierung von Pflege. Alle relevanten Informationen, Gesetztestexte und Rahmenverordnungen werden sinnvoll in die verschiedensten Audits und Assessments eingebaut und direkt an Ort und Stelle erläutert. Sie werden im Interviewverfahren durch die Fragen geleitet und erhalten nach Abschluss einen qualifizierten Bericht – wahlweise auch direkt zum Verschicken an Ihren Vorgesetzten oder einer Emailadresse Ihrer Wahl. Funktionen von JUMA: • Durch die leichte Bedienung und die Überprüfung im Interviewverfahren stellt JUMA immer die richtigen Fragen - es wird nichts vergessen. Egal ob Pflegevisite, Simulation eines MDK Besuchs oder zur Überprüfung der verordneten Arzneimittel. • Natürlich ist der Bereich Finanzierung von Pflege ein wichtiger Punkt in der Versorgung von Menschen mit Pflegebedürftigkeit und wird mit JUMA leicht verständlich aufgearbeitet. • Aber auch wenn Sie als Bezugspflegekraft ihre Dokumentation für MDK und WTG-Behörde überprüfen möchten, kein Problem. Sämtliche relevanten Dokumente, Gesetze und Rahmenverordnungen kennt JUMA und lässt diese in die Assessments und Visiten einfließen. • JUMA ist immer auf dem neuesten Stand, kennt alle wichtigen Gesetztestexte und wird stetig von Pflegeprofis und juristisch geschulten Fachpersonal überprüft • Überblick der Visiten und Audits: Pflegevisite stationär, Erhebungsbogen zur Prüfung bei der versorgten Person (ambulant), Angehörigenvisite, Demenzvisite, Alltagsgestaltung, Integrationsgespräch, Begutachtungsrichtlinien, Pharmavisite, Dokumentationsvisite, etc.

Screenshots

keyboard_arrow_up