TeacherTool Complete

TeacherTool Complete

von Udo Hilwerling

  • Kategorie: Education
  • Veröffentlichung: 2017-10-07
  • Aktuelle Version: 7.4.2
  • Alterseinstufung: 4+
  • Dateigröße: 34.57 MB
  • Entwickler: Udo Hilwerling
  • Kompatibilität: Lauffähig ab iOS 15.0 oder neuer.
Score: 4.3821
4.3821
von 827 Bewertungen

Beschreibung

TeacherTool ist der meistverkaufte deutschsprachige digitale Lehrerkalender für Apple iOS. Es wird aus der Praxis für die Praxis entwickelt und setzt seit 2009 Maßstäbe bei Datensicherheit, Funktionsumfang, Bedienbarkeit und Support. TeacherTool revolutioniert Ihre Schülerverwaltung; sie wird leistungsfähiger, übersichtlicher und individueller. Mit TeacherTool haben Sie immer alle wesentlichen Informationen über Ihre Schüler bei der Hand, alles ist sofort einsehbar und veränderbar, transparent und gegen unerlaubte Zugriffe durch Passwort und leistungsfähigste Datenverschlüsselung geschützt. TeacherTool Complete ist die umfangreichere Profiversion von TeacherTool. Wenn Sie den vollen Funktionsumfang nutzen wollen, müssen Sie diesen durch Abschluss eines Abonnements freischalten, ansonsten bleibt er auf das Verändern bestehender Daten beschränkt (d.h. Sie können nichts hinzufügen oder löschen, behalten aber vollen Zugriff auf schon erfasste Daten). Beim Abonnement können Sie zusätzlich TeacherTool Desktop nutzen, um Ihre Daten mithilfe eines Schreibtischrechners zu verarbeiten (nähere Informationen unter https://desktop.teachertool.de). Mit TeacherTool Complete nutzen Sie die ausgefeilteste Unterstützung bei der Notengebung am Markt, Fehlzeiten-, Bemerkungs- und Checklistenverwaltung, Sitzplan und interaktiven Stundenplan in einer App, wenn Sie wollen datenschutzrechtlich einwandfrei synchronisiert über beliebig viele Geräte und mit der Möglichkeit, Ihre Daten auch am großzügigen Schreibtischrechner bearbeiten zu können, ohne dabei auf ärgerliche Synchronisierungen achten zu müssen. Außerdem erhält TeacherTool Complete alle Updates und exklusive Features viel früher als die Einmalkauf-Version und bietet bevorzugten Support. TeacherTool ist eine Universal-App, d.h. Sie können es auf allen ihren iOS-Geräten installieren und gleichzeitig nutzen. Datenschutz hat für uns höchste Priorität: Über die iCloud kann TeacherTool alle Datenbanken auf dem gleichen Stand halten, überträgt dabei aber keine personenbezogenen Daten über das Netz. Es werden auch keine Daten auf externe Server geladen und Sie müssen sich oder ihre Schüler nirgendwo registrieren, um TeacherTool nutzen zu können - TeacherTool bietet ein Höchstmaß an Datensicherheit und Privatsphäre. TeacherTool ist bei Verteilung über MDM-Server weitgehend konfigurierbar und kann automatisch Backups auf dienstlichen webDAV-Servern ablegen. Der schnelle und kompetente Support hilft Ihnen immer weiter, wenn Sie einmal Fragen haben. Schauen Sie sich Tutorials in unserem Youtube-Kanal an: https://www.youtube.com/c/TeacherTool Ein kostenloser Probemonat ist im Abonnement inbegriffen. Falls Sie Ihr Abonnement nicht bis 24 Stunden vor Ablauf kündigen, wird es automatisch zu den gleichen Konditionen erneuert (im Falle des Probemonats bedeutet dies, dass der gewählte Abonnement-Zeitraum dann endgültig in Kraft tritt). Bei Verlängerung wird Ihr Konto 24 Stunden vor Ablauf des Abonnements neu belastet. Alle fälligen Gebühren werden über Ihr iTunes-Konto abgerechnet. Sie können all Ihre Abonnements in der App "iTunes Store" verwalten (Klicken Sie dazu auf den Button "Apple-ID"). Sie können wählen zwischen 2 Abonnement-Zeiträumen: - voller Funktionsumfang von TeacherTool Complete für ein ganzes Jahr und - für ein halbes Jahr. (Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen der Apple Media Services: https://www.apple.com/legal/internet-services/itunes/de/terms.html Ebenso bestätigen Sie mit dem Abschluss des Abonnements die Kenntnisnahme der TeacherTool-Datenschutzinformationen und bestätigen, dass Sie die Datenschutzvorschriften, die in Ihrem Nutzungskontext gelten, einhalten werden (insbesondere bestätigen Sie, dass Sie keine Daten speichern und verabeiten werden, die Sie nach den für Sie geltenden Datenschutzvorschriften nicht speichern oder verarbeiten dürfen).

Screenshots

Reviews

  • Geniales Tool für den Unterrichtsalltag

    5
    von Jajasma
    Ich nutze Teachertool seit 5 Jahren und möchte die App nicht mehr missen. Im Rückblick sehe ich die vielen kleinen Funktionen, die als Anregung aufgenommen und nach und nach umgesetzt wurden. Die Möglichkeiten sind umfangreich, und ich entdecke tatsächlich immer noch kleine Details, die ich bisher so noch nicht wahrgenommen habe und die die Arbeit noch etwas leichter machen. Danke für die tolle Arbeit!
  • Fehler bei den Prüfungen und Aufgaben

    1
    von derhman
    Zu oft berechnet TT die falschen Noten. Skala zu Zuordnung der Note passt oft nicht. Sehr oft peinlich gewesen. TT wird nach jahrelanger Nutzung nach diesem Durchlauf ersetzt durch ein neues Tool (gibt ja jetzt genug und kostengünstigere).
  • Update

    4
    von kunstlabor
    Leider öffnet das Programm,seit dem letzten Update, nur sehr langsam. Woran liegt das? Sonst gefällt mir das Programm sehr gut.
  • Fehlfunktionen seit Februar 2022

    3
    von Enver8
    Bitte umgehend Updates herausbringen. Die App stürzt ständig ab, wird nicht richtig dargestellt und hängt massivst. IPad pro 2020
  • Ein Tool, das ich nicht mehr missen möchte

    5
    von Liquid_Skies
    Ich muss wirklich sagen, dass mir das Arbeiten mit TeacherTool im Alltag viele Dinge abnimmt und es - natürlich mit einer gewissen Einarbeitungszeit - relativ leicht fällt, alles, was ich tagtäglich brauche, schnell und einfach einzupflegen. Noten, Fehlzeiten, das Führen eines Kursbuchs, etc. geht leicht von der Hand, wenn man weiß, wo man was zu suchen hat. Was ich aber extrem zu schätzen weiß, ist die Tatsache, dass die SuS der App und damit den Noten eine große Akzeptanz entgegenbringen. Ein einfaches Zeigen aller Noten und der daraus resultierenden Endnote wird akzeptiert, wodurch dem Wunsch nach Notentransparenz Rechnung getragen wird. Eine tolle App, die ich aus meinem Alltag nicht mehr wegdenken mag.
  • iPad top / iPhone naja

    3
    von L.Helm
    Auf dem iPad ist TeacherTool super und nicht mehr wegzudenken. Auf dem iPhone ist es so naja - mittlerweile stürzt die App immer beim Starten ab. Die Notenvergabe bei der iPhone-Version ist auch DEUTLICH umständlicher als bei der iPad-Version. Würde mir wünschen, dass man es so handhabt, wie auf dem iPad. Dann könnte ich auch mal schnell am Handy Noten/Notizen machen, ohne das große iPad auszupacken. Die Synchronisation mit iPhone/iPad ist toll.
  • Komplizierte Ersteinrichtung

    1
    von wonebats
    nach Freischaltung der Demound noch dazu ohne eine Testphase - stattdessen gleich min. 19,99€ verlangt. - Stundenplan löschen, um einen eigenen neu anzulegen Fehlanzeige - Schüler neu anlegen? Wehe man gibt erst den Namen und dann das Geschlecht ein - prompt wird der Name gelöscht, sodass eine leere Kartei entsteht, wenn man nicht aufpasst -intuitive Bedienung? kaum eine Chance, da manch ein Button seine Funktion nicht einmal erahnen lässt Fazit: ich ärgere mich unheimlich so viel Geld aus dem Fenster geworfen zu haben und kehre zur Konkurrenz zurück
  • Große Klasse

    5
    von VRWU
    Einfach die beste App, die einem die Organisation des Lehreralltags so sehr erleichtert. Ich verwende die App nun seit Jahren und empfehle sie immer wieder gerne weiter!
  • Stürzt zu oft ab

    2
    von QuickstepCat
    Ich finde TT eigentlich super. Das Tool ist super mächtig und bietet fast alles, was ich mir wünsche. Aber ich kann es die meiste Zeit erst nach vielen Anläufen nutzen. Die App bleibt sowohl auf iPhone 12 als auch auf iPad 2018 regelmäßig hängen und stürzt ab. Es ist so schlimm, dass ich schon wieder auf Papier als mein erste Medium für Noten und Anwesenheit umgestiegen bin, weil TT zu lange braucht, als dass ich es im Unterricht einsetzen könnte.
  • für mich noch lange nicht „complete“

    2
    von Fuzzl
    Als Dozent an einer Hochschule für Gestaltung suche ich schon lange nach einer geeigneten App, um meine Kurse zu verwalten. Die meisten Apps bieten auch zahlreiche Funktionen und Möglichkeiten hierfür. Auch Teacher Tool hat sicherlich alles was das Lehrerherz begehrt. ABER… - es sieht genau so schrecklich aus wie alle anderen Apps - ist viel zu unübersichtlich und verwinkelt (aus UX Sicht) - ist daher alles andere als intuitiv zu bedienen Auf der Webseite heißt es zwar zeitgemäßes Design ab Version 7. Aber ein Dark Mode macht ein Design lange noch nicht zeitgemäß. Schon beim starten der App zeigt sich, das dass Design nicht an aktuelle Smartphone Displays angepasst wurde. Jenseits des Designs erschloss sich mir auch nur per Zufall, dass es unterschiedliche Versionen gibt. Eine Übersicht der Funktionen und Versionen auf der Webseite wäre hierfür sicherlich hilfreich. Ich verstehe absolut, dass für diese App (oder Apps allgemein) Geld bezahlt werden soll/te. Jedoch erscheint mir der Preis zu hoch. Das Potential eine vernünftige App hieraus zu machen die vor Allem alle Nachteile der Konkurrenz aufwiegt ist durchaus da. Allerdings ist es noch ein weiter weg bis dahin…

keyboard_arrow_up