WN News App

WN News App

von Aschendorff Medien GmbH & Co. KG

  • Kategorie: News
  • Veröffentlichung: 2016-04-05
  • Aktuelle Version: 2.4.3
  • Alterseinstufung: 12+
  • Dateigröße: 43.92 MB
  • Entwickler: Aschendorff Medien GmbH & Co. KG
  • Kompatibilität: Lauffähig ab iOS 12.1 oder neuer.
Score: 2.03846
2.03846
von 78 Bewertungen

Beschreibung

Mit der brandneuen News-App der Westfälischen Nachrichten sind Sie rund um die Uhr informiert. Alle Nachrichten aus Münster und dem Münsterland direkt auf Ihrem Gerät, welche Sie nach Ihren Interessen und Wünschen individuell konfigurieren können. Loggen Sie sich mit Ihrem WN-Account ein und stellen Sie sich in wenigen Sekunden Ihre ganz persönliche App zusammen – lesen Sie, was Sie wirklich interessiert. Sind Sie Fan des SC Preußen Münster oder interessieren Sie sich für allgemeine Nachrichten, Sport und Kultur? Dann wählen Sie Ihre Themen individuell aus und finden alle Neuigkeiten direkt beim Start der App – ohne langes Suchen - auf der Startseite. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf der regionalen Berichterstattung. Egal ob Sie in Münster, Steinfurt, Ahlen oder Lengerich leben: Unter dem Abschnitt “Meine Themen” können Sie beliebig viele Städte oder Gemeinden aus dem Münsterland auswählen und Ihre persönliche Nachrichtenauswahl noch stärker auf Ihre Bedürfnisse zuschneiden. Push-Mitteilungen halten Sie auf Wunsch zu Ihren beliebtesten Themen auf dem neuesten Stand. Die Top-Funktionalitäten im Überblick: - Innovatives Bedienkonzept - Individuelle Themenauswahl - Share-Funktionen (Teilen interessanter Beitrage per Social Media, E-Mail, oder SMS) - Online-/Offline-Modus - Frei konfigurierbare Push-Mitteilungen - Nachrichten-Ticker - Direkter Absprung zur WN-ePaper-App - Favoriten ablegen - Abo/Service-Bereich Als Abonnent eines „WN Digital-Abonnements“ nutzen Sie diese Funktionen kostenlos. Alle anderen Leser können die WN News-App schon ab 2,99 Euro/Woche nutzen. Nach Ablauf der Abolaufzeit wird das iTunes-Abonnement automatisch um den gewählten Zeitraum verlängert, wenn Sie nicht spätestens 24 Stunden vor Ablauf kündigen, indem Sie in Ihren Benutzereinstellungen die automatische Verlängerung des iTunes-Abonnements ausstellen (Einstellungen > Store > Apple-ID > Apple-ID anzeigen > Abos > Verwalten). Wird das iTunes-Abonnement nicht gekündigt, wird 24 Stunden vor Beginn Ihres neuen Abonnements der entsprechende Betrag von Ihrem iTunes-Konto abgebucht. Das laufende iTunes-Abonnement kann innerhalb der Laufzeit nicht gekündigt werden. Unsere Datenschutzerklärung finden Sie unter http://wn.de/service/datenschutz . Unsere Nutzungsbedingungen finden Sie unter http://wn.de/service/agb .

Screenshots

Reviews

  • Werbung

    1
    von Tiiiiiiim
    Verbesserungsvorschläge werden scheinbar nicht umgesetzt. Die Cookiewarnungen erscheinen noch immer bei jedem Artikel, Verlinkungen landen noch immer im Browser und nicht innerhalb der App. Stattdessen optimiert man lieber die Werbung - jetzt wird (für den zahlenden Abonnenten) Fullscreen Werbung angezeigt. Noch immer kein Darkmode verfügbar. Liebe WN, lasst doch da mal jemanden dran, der Ahnung von der Materie hat.
  • Aktualisierungen der Artikel

    1
    von Klaus Wolke
    Die Artikel, die auf den ersten Seiten angezeigt werden, sind sehr oft älter als 1 Tag, teilweise mehrere Monate alt wie im Beispiel Kreis Coesfeld „Vier Generationen aus der Ukraine feiern Heiligabend in Lette“ von Dezember 2022. Von einer News-App erwarte ich ausschließlich tagesaktuelle Nachrichten und keine alten Nachrichten. Positiv ist nur, dass ältere Nachrichten auf Wunsch angezeigt werden können. Die monatlichen Abo-Gebühren könnte man sich getrost sparen.
  • Was für eine katastrophale App!

    1
    von Philipp schmitd 123456
    Das man sowas zahlenden Abo Kunden anbietet ist wirklicher Wahnsinn… Nur ein paar Punkte: - quasi ein schlechter in App Browser - bei jeder neuen Seite müssen die Datenschutzrichtlinien bestätigt werden… - teilweise wird man zu Safari weitergeleitet - stürzt regelmäßig ab Ich würde so viel mehr die wn lesen, wenn doch diese App besser wäre. Wirklich Schade. Wer setzt sich denn heutzutage noch an den Rechner um im PC Browser lokale Nachrichten zu lesen. Mobile first ist bei euch wohl noch nicht angekommen…
  • Einwandfreie Bedienung

    4
    von ConradGeorg
    Die App läuft ohne Probleme und besitzt zudem ein modernes Interface.
  • Taugt nix 👎🏻👎🏻

    1
    von s u d o
    Wie schon von anderen beschrieben muss man bei jedem einzelnen Aufruf eines Artikels die Cookies bestätigen, oder es wird der Artikel im Browser geöffnet wo man sich dann erst anmelden muss. So taugt die App nicht die Bohne und es ist schon extrem frech auch noch monatlich Geld dafür zu verlangen
  • Schlecht

    1
    von Kmuel_01
    - bei JEDEM einzelnen Artikelaufruf muss ich in einem Popup Settings zum Thema Datenschutz vornehmen oder akzeptieren (etliche tausend Male) - statt dass das einmal in der App konfiguriert wird - Beim Navigieren in der App (zB klicken auf verwandte Artikel) wird man aus der App katapultiert in einen Browser, wo der Login-Spaß stets von neuem beginnt - es wimmelt vor unerträglicher Werbung
  • Aktualität

    1
    von Ac-Vision
    Die aktuellsten Beiträge (im Juli 2022) stammen vom November 2021. Albern!
  • Schlecht

    1
    von FamilyLFDO
    Unübersichtlich, viele Bugs, einfach nervig.
  • Bitte DarkMode und Unterstützung für 120hz ProMotion

    3
    von CarstenB
    Bitte Unterstützung für Promotion-Technologie 120HZ für das iPhone 13 Pro und Darkmode integrieren. Danke
  • Version 2.1 läuft nicht rund

    1
    von istefan_DE
    Beim scrollen ruckelt immer noch sehr stark. Vor allem die nervigen Anzeigen. Ich sehe nicht wirklich Verbesserungen in den anderen Bereichen. Man nimmt die Leser einfach nicht ernst. Alles in allem eine sehr schlechte App. Nicht zu empfehlen.

keyboard_arrow_up